Nachrichten

Seite 7

19. Oktober 2016

Workshop für ehrenamtliches Engagement i

Guter Wille allein genügt nicht

Ehrenamtliche nutzen ihre Freizeit, um anderen Menschen zu helfen. Am 02. November wollen wir im Goethe-Institut zusammen mit dem Psychologen Clemens Metzmacher zum Thema "Konflikte in der Flüchtlingshilfe: Prävention und hilfreiche Haltungen für Ehrenamtliche" mit Ihnen ins Gespräch kommen. mehr…

19. Oktober 2016

Ringvorlesung zum Thema "Eigentum"

Neid und Eigentum - eine prekäre Beziehung

Neid und Eigentum - Trügt der Eindruck das Neid auf andere die deutsche Gesellschaft maßgeblich mitbestimmt? Warum können wir einander nichts gönnen? - Diesen und anderen Fragen wollen wir am 01.11.2016 zusammen mit Rainer Paris nachgehen. Die Veranstaltung findet um 19.00 Uhr im Stadtmuseum statt. mehr…

19. Oktober 2016

DokuLive mit Ingo Espenschied

Konrad Adenauer – Staatsmann und Demokrat

Ingo Espenschied beleuchtet mit seiner Doku-Live das Leben von Konrad Adenauer. Wir blicken daher nicht nur auf das bedeutende Leben des ersten Bundeskanzlers, sondern werfen auch einen Blick auf die Geschichte Deutschlands. Die Veranstaltung findet am 26.10.2016 um 19.00 Uhr in BStU Leipzig statt. mehr…

19. Oktober 2016

Freundschaft und Vorurteil

(Un)begründete Sorgen? Das Transatlantische Freihandelsabkommen (TTIP)

In der gemeinsamen Veranstaltungsreihe von Volkshochschule Chemnitz und Konrad-Adenauer-Stiftung werden das Selbst- und Fremdbild der USA genauer betrachtet und hinterfragt. Die Diskussion zu TTIP findet am 19.10.2016 um 19.00 Uhr in der VHS Chemnitz statt. mehr…

4. Oktober 2016

Ringvorlesung zum Thema "Eigentum"

Wohlstand ohne Wachstum - Wie kommen wir raus aus der Konsumspirale

Gemeinsam mit dem bekannten Wachstumskritiker Meinhardt Miegel gehen wir am 25.10.2016 um 19.00 Uhr der Frage "Wie kommen wir raus aus der Konsumspirale" auf den Grund. Die Veranstaltung ist Teil unserer Ringvorlesung zum Thema "Eigentum" und wird demnach im Stadtmuseum Dresden stattfinden mehr…

4. Oktober 2016

Guter Wille allein genügt nicht

Workshop für ehrenamtliches Engagement in der Flüchtlingshilfe

In den letzten beiden Jahren führte die Flüchtlingskrise die vielen ehrenamtlichen Helfer an den Rand der Belastungsgrenze. Ehrenamtliche nutzen ihre Freizeit, um anderen Menschen zu helfen. Aber erfahren leider selber wenig Unterstützung. Zu diesem Thema diskutieren wir am 19. Oktober im Goethe-Institut mehr…

1. Oktober 2016

Ringvorlesung zum Thema "Eigentum"

Eigentum und Enteignung - Von Kultureigentümern und deren Besitz

Am 18.10.2016 startet unsere Ringvorlesung "Haben wir noch nicht genug? - Vom Eigentum und seiner Bedeutung". In der ersten Veranstaltung werden Isabel Pfeiffer-Poensgen und der Rechtsanwalt und Kunstrechtler Ulf Bischof zu obigem Thema sprechen. Der Vortrag findet um 19.00 Uhr im Stadtmuseum statt mehr…

16. September 2016

Internationaler Tag der Demokratie

StreitBar in Dresden

Am 15. September wird weltweit der Internationale Tag der Demokratie gefeiert. Das PBF Sachsen stellte aus diesem Anlass im Stadtzentrum eine StreitBar auf und lud die Dresdner zu Diskussion und Gespräch über Demokratie ein. mehr…

14. September 2016

Einladung

Was uns prägt, was uns eint

Festveranstaltung zum Tag der Deutschen Einheit - Was prägt uns? Was eint uns? Und wie gehen wir mit Trennendem um? Mit klaren Aussagen und Begründungen wachsen die Chancen, unser Miteinander konstruktiv und nachhaltig zu gestalten. Doch wie sieht der Rahmen dafür aus? mehr…

13. September 2016

AUSEGBUCHT

Ein Volk, eine Nation?

Der politische Diskurs bezieht sich wieder stärker auf den Nationenbegriff. Doch was ist damit gemeint? Gemeinsam mit hochkarätigen Referenten wollen wir diesem abstrakten Begriff auf den Grund gehen. mehr…