Freiwilliges Soziales Jahr Politik 2011/12 - Marvin Mesenbrock

Hallo, mein Name ist Marvin Mesenbrock (Jg. 91). Ursprünglich aus Wörth bei Karlsruhe, habe ich von 1999 bis 2004 in Singapur gelebt. Nach meinem Abitur in Wörth im April 2011 beschloss ich nicht direkt ins Arbeits- beziehungsweise Studentenleben einzutauchen, sondern mich erst einmal zu orientieren. Ein halbes Jahr und zwei höchst monotone Monate Bandarbeit später, hatte ich herausgefunden was ich machen möchte: Mit dem Rad nach Schottland fahren! Doch dann kam alles ganz anders!

Von einem Freund meines Bruders erfuhr ich von der vakanten FSJ-Stelle im Bildungswerk Dresden und bewarb mich. Dann ging alles gaaaaaaannnnnnzzz schnell und der Rest ist, wie man so schön sagt, Geschichte. Einen Eindruck von meiner Arbeit bekommt ihr in den Monatsberichten: