Publikationen

Welche Perspektiven für die Jugend Malis ?

Jugendvertreter diskutierten am 11 und 12.September 2018 in Bamako die Perspektiven der malischen Jugend. Die intensiven Diskussionen wurden durch Impulsreferate von Experten zu Themen wie Demographie und Digitalisierung angestoßen. mehr…

Veranstaltungsberichte | 14. September 2018

„Weiter so“ in Mali

Staatspräsident Keita wiedergewählt

Die Präsidentschaftswahlen in Mali haben keine Überraschung gebracht. Amtsinhaber Ibrahim Boubacar Keita (IBK) ist im zweiten Wahlgang mit 67,16% deutlich vor dem Oppositionsführer Soumaila Cissé, der 32,84% der Stimmen auf sich vereinigen konnte, wiedergewählt worden. Die Wahlen wurden überschattet von massiven Manipulationsvorwürfen seitens der Opposition. Die großen Herausforderungen Malis wird nun der alte und neue Präsident zu bewältigen haben. mehr…

Thomas Schiller | Länderberichte | 28. August 2018

Ein afrikanisches Afghanistan?

Zum Einsatz der deutschen Bundeswehr in Mali

Fehlende staatliche Strukturen, zunehmende Angriffe durch islamistische Extremisten, andauernde Armut bei stetig ­steigendem militärischen Engagement Europas – in der öffentlichen Diskussion wird der Einsatz in Mali nicht selten mit der Situation in Afghanistan verglichen. Trotz großer Anstrengungen, westlicher Unterstützung und Kampfansagen werden die Islamisten nicht bedeutend schwächer. Wegen der ausgedehnten Bereiche, wird die malische Wüste zum Rückzugsraum für Terrorgruppen. Welche Gründe hat Deutschland, sich dort zu engagieren und wie sehen Lage und Perspektiven aus? mehr…

Tinko Weibezahl | Auslandsinformationen | 4. Juli 2018

Achtung, Betrug im Internet!

Falsche Informationen zu Stipendien der Konrad-Adenauer Stiftung

Liebe Bewerber und Bewerberinnen für Stipendien der Konrad-Adenauer-Stiftung, im Internet kursieren verschiedene Angebote über Dienstleistungen für den Erhalt eines Stipendiums in Deutschland gegen zum Teil erhebliche Kosten. Bei einigen Webseiten wird dabei missbräuchlich das Logo der Konrad-Adenauer-Stiftung verwendet. mehr…

17. Mai 2018

Diskussionsrunde zu Religion, Frieden und Sicherheit in Mali

Das Regionalprogramm Sahel veranstaltete am 15.Mai 2018 eine Diskussionsrunde zum Thema "Religion, Frieden und Sicherheit in Mali". Teilnehmer waren religiöse Führer, Vertreter von Parteien und zivilgesellschaftlichen Organisationen. mehr…

Veranstaltungsberichte | 15. Mai 2018