Nachrichten

Seite 10

13. April 2015

Stipendiaten-Wochenende Senegal

KAS Stipendiaten debattieren über Regierungsführung in Afrika

Die Stipendiaten der KAS Dakar erarbeiteten das Thema der Regierungsführung in Afrika unter drei Gesichtspunkten: Verfassungsänderungen, soziale Ungleichheiten und Rolle der Zivilgesellschaft. Eine Exkursion erweiterte die historischen Kenntnisse und trug zur Gruppendynamik und Netzwerkbildung bei. mehr…

31. März 2015

Weltjugendtag 2015

Forum zum interreligiösen Dialog

Die Diözese Thies und die KAS organisierten vor dem Weltjugendtag mit 50 jungen Muslimen und Christen ein Forum zum christlich-islamischen Dialog. Die jungen Erwachsenen erstellten eine Botschaft des Dialogs und des Friedens, die feierlich in Präsenz des Bischofs und des Gouverneurs verlesen wurde. mehr…

21. März 2015

Seminar im Bassariland

Die Familie: Wertevermittlung und soziales Engagement

Die Hauptstadt des Bassarilandes im Südosten Senegals, Salemata, empfing auf Einladung von KAS und CUDAFCS mehr als 130 Frauen. Thema war die Familie als Wertebasis, die Engagement und Verantwortung für die Gesellschaft vermittelt. Foto: Empfang der Vorsitzenden der katholischen Frauenunion Senegals. mehr…

21. März 2015
Interview m Adja Aya Ndiaye nach Frauenforum Kedougou ADFK März 15

Frauenforum in Kedougou

Frauen und sozialer Fortschritt

Mehr als 500 Frauen nahmen am Frauenforum zur Rolle von Frauen beim sozialen Fortschritt teil. Die ressourcenreichste und gleichzeitig ärmste Region des Landes braucht das Engagement der Frauen. Adja Aya Ndiaye gründete eine Fraueninitiative, die maßgeblich zur wirtschaftlichen Entwicklung beiträgt.

21. März 2015

Frauenleaderhip in Tambacounda

Die Rolle der Frauen in der Entwicklung

Die Frauen der Region Tambacounda haben selten die Möglichkeit der Fortbildung. KAS und ADPBS organisierten in der 400 km östlich von Dakar gelegenen Stadt ein Leadershipseminar für Frauen, das zur Bildung von mehreren Frauennetzwerken in der Region führte nach dem Motto: gemeinsam sind wir stark. mehr…

7. März 2015
MALAO Ziguinchor Grund und Bodenprobleme

Seminar in der Casamance

Regierungsführung, Konfliktprävention und Grund- und Bodenfragen

KAS und MALAO organisierten in Bignona / Casamance eine Fortbildung zum Thema der guten Regierungsführung. Hierzu gehört der sensible Umgang mit dem Thema der Konfliktprävention und mit dem Problem der Grund- und Bodenfragen.

5. März 2015

Plädoyer für den interreligiösen Dialog

Frau, Religion und Gesellschaft. Das Seminardokument online

Die gesammelten Texte, Beiträge und Empfehlungen des Kolloquiums zum interreligiösen Dialog "Frau, Religion und Gesellschaft" sind nun online in unserer Website abzurufen. Die Texte gehen auf die Rolle und Potentiale von Frauen in den drei abrahamischen und in den afrikanischen Religionen ein. mehr…

4. März 2015
TOTOK en action

Theaternacht in Ziguinchor

Theater für den Frieden

Die Truppe Totok spielt in Ziguinchor eine Nacht lang eigene Stücke im Kulturzentrum, um über das Medium Theater für gewaltlose Kommunikation und friedliche Konfliktlösung zu plädieren. Totok setzt sich landesweit für Dialog, Versöhnung, Verständnis und Frieden ein, besonders in der Casamance.

27. Februar 2015
Marktwirtschaft und Demokratie in muslimisch geprägten Ländern Dakar FEb 15

Internationale Konferenz in Dakar

Soziale Marktwirtschaft : Anknüpfungspunkte in der muslimisch geprägten Welt

Experten aus verschiedenen muslimisch geprägten Ländern diskutierten auf Einladung der KAS über die Konkurrenzordnung sowie die Währungs- und Finanzregulierenden Institutionen. Die Teilnehmer tauschten ihre Erfahrungen aus und besuchten die westafrikanische Zentralbank in Dakar.

20. Februar 2015

Pädagogischer Comic

Extremismus vorbeugen

Spielerisch Extremismus vorbeugen - ein Paradox? Nein, denn der pädagogische Comic Afrique Citoyenne ist gut geeignet, um Jugendliche mit ansprechenden Bildern und verständlichen Texten für die Gefahren des Extremismus zu sensibilisieren. Der Comic von KAS und ASECOD geht an alle Schulen Senegals. mehr…