Léopold Sédar Senghor - Staatsmann, Humanist und Dichter

Mit dem im Dezember 2001 verstorbenen Leopold Sédar Senghor verliert nicht nur Senegal den Begründer seiner Demokratie, sondern auch Afrika einen herausragenden Philosophen sowie, darüber hinaus, der gesamte französischsprachige Kulturkreis einen seiner profiliertesten Dichter, Denker und Humanisten.

Autor

Dr. Ute Gierczynski-Bocandé

Serie

Auslandsinformationen

erschienen

Berlin, 1. April 2002