Illegale Emigration - ein tödliches Abenteuer

Afrique Citoyenne N° 13

Auch verfügbar in Français

Die von KAS und ASECOD herausgegebene Comicserie zur politischen Bildung hat ihre neue Nummer dem Thema Illegale Emigration gewidmet. Dieses Phänomen hat in Senegal ungeahnte Ausmaße erreicht und bislang hunderte Todesopfer gefordert - die meisten ertrinken auf der Überfahrt zwischen Afrika und Spanien. Afrique Citoyenne zeigt nicht nur die Gefahren und ökonomischen Konsequenzen auf, sie gibt auch konkrete Tipps und Vorschläge, damit junge Leute in Senegal ihre Zukunft sehen und planen lernen.

erschienen

Senegal, 19. Dezember 2006

ISBN

0851 - 7371

Titelblatt der neuen Afrique Citoyenne