Publikationen

Seite 6

Deutschlandseminar für Politiker und Journalisten aus dem Senegal in Berlin und Bayern

Im Rahmen eines Deutschlandseminars besucht vom 27. bis 31. März 2017 eine senegalesische Delegation Berlin und Bayern. Die Politiker und Journalisten diskutieren dabei mit hochrangigen deutschen Vertretern Ansätze der Krisen- und Konfliktbewältigung zur Reduzierung von Fluchtursachen. mehr…

Veranstaltungsberichte | 29. März 2017

Länderprofil Senegal 2017

Aktuelle Informationen über Senegal mehr…

25. März 2017

Senegambia 2.0?!

Wiederentdeckung einer gescheiterten Staatlichkeit

Das kleinste Land Afrikas, Gambia, lässt auf die Euphorie nach dem Wahlsieg Adama Barrows über den 22 Jahre herrschenden Diktator Jammeh nun auch Taten folgen. Das Land öffnet sich außenpolitisch und stößt innenpolitisch zahlreiche Reformen an. Dabei ist die enge Partnerschaft mit dem größeren Nachbarland Senegal auffällig. Inzwischen wird sogar offen diskutiert, ob die 1989 aufgehobene Konföderation zwischen beiden Länder wiederbelebt werden könnte. mehr…

Thomas Volk | Länderberichte | 15. März 2017

Frauen in die Politik!

Stärkung der Frau in politischer Teilhabe und Führungspositionen

Seit nunmehr fast sieben Jahren gewährt im Senegal ein Gesetz die gleichberechtigte Teilhabe von Frauen und Männern im Parlament. Dennoch fehlt es vielen Frauen an politischer Bildung. Im Hinblick auf die Parlamentswahlen im Juli 2017 veranstaltete die Konrad-Adenauer- Stiftung zusammen mit GRAIF in den beiden vergangenen Wochen ein Seminar über die Rolle der Frau im Wahlprozess und in Entscheidungspositionen. Ein Bericht von Juliane BAUR. mehr…

Veranstaltungsberichte | 20. Februar 2017

"Gambia is back"

Die Stabilität Gambias liegt im Interesse Senegals

Am 1. Dezember 2016 fanden Präsidentschaftswahlen im vom Senegal umgebenen Gambia statt. Nachdem der Wahlgewinner Adama Barrow am 19. Januar 2017 in der Botschaft Gambias im Senegal vereidigt wurde und am 26. Januar sein Amt in Banjul antrat, bleibt die Frage nach den regionalen Lehren dieses Machtwechsels. Nach 22 Jahren Diktatur möchte Barrow das Land öffnen und ein neues Kapitel in den bilateralen Beziehungen zum Senegal aufschlagen. mehr…

Thomas Volk | Länderberichte | 3. Februar 2017