Nachrichten

Seite 13

9. Dezember 2011

EU-Mitgliedschaft

Interview mit Henri Bohnet im RTS

Heute entscheidet der Europäische Rat in Brüssel über den Kandidatenstatus Serbiens. Bundeskanzlerin Merkel spielt dabei als Vertretrin des EU Mitglieds Deutschland eine entscheidende Rolle. KAS-Direktor Henri Bohnet hat dazu dem Fernsehsender RTS ein Interview gegeben mehr…

10. November 2011

Europa-Rede in Berlin

Europa am Scheideweg

José Manuel Barroso, Präsident der Europäischen Kommission, hat in Berlin bei der von der Konrad-Adenauer-Stiftung veranstalteten Europa-Rede vor rund 900 Gästen für umfassende Reformen in Europa geworben. Wenn Europa scheitere, seien die Folgen wirtschaftlich wie politisch schwerwiegend, sagte er. mehr…

7. November 2011
Team des Medienmonitorings

Fachkonferenz über Medien

III. Medienmonitoring - MediaTrends

Am 9. November 2011 veranstaltet das Belgrader Büro der Konrad-Adenauer-Stiftung das III. Medienmonitoring "MediaTrends". Die unabhängigen Medienexperte berichten über aktuelle programmatische, strukturelle und wirtschaftliche Trends in den serbischen Massenmedien im Zeitraum Juni bis November 2011. Berichterstatter: Tamara Skrozza, Journalistin, Prof. Dr. Miroljub Radojkovic, Fakultät für Politikwissenschaften, Djordje Vlajic, Journalist und Zoran Preradovic, Journalist.

1. November 2011

Publikation

Politisches Kommunikationsmanagement

Das Medienprogramm Südosteuropa hat mit Unterstützung der KAS Belgrad ein neues Handbuch in serbischer Sprache herausgegeben. Es soll einen Beitrag dazu leisten, die Professionalisierung der Politischen Kommunuikation in den Ländern des westlichen Balkans voranzutreiben. mehr…

26. Oktober 2011

Soziale Marktwirtschaft

Das XI wirtschaftspolitische Forum

Das Forum am 31.10. wird ein Schlagabtausch über Serbiens wirtschaftlich-soziale Herausforderungen. Bei den kommenden Parlamentswahlen machen viele Bürger ihre Wahlentscheidung von den Lösungsvorschlägen einzelner politischer Kräfte zu bestehenden Problemen abhängig. Wirtschafts- und Politikexperten wie Nebojsa Ćirić und Zorana Mihailovic sowie Sozialpolitiker Michael Schley werden diskutieren, welche Reformen zur Ankurbelung von Wirtschaft, Beschäftigung und Lebensstandards notwendig sind. mehr…

26. Oktober 2011

Montenegro und die EU

Am 28.-29.10. findet das letzte Training für montenegrinische Nachwuchspolitiker aus Parlamentsparteien statt. Die Veranstaltung erörtert aktuelle Herausforderungen Europas und Perspektiven Montenegros kurz nach der Publikation des EU-Fortschrittsberichts. Michael Schley (CDU) und Vladimir Pavicevic werden Europas Zukunft und die Rolle Deutschlands diskutieren sowie Strukturen und Werte der EU und die Anforderungen für Montenegro in lokaler Verwaltung und Festigung demokratischer Strukturen.

25. Oktober 2011
FPN

Publikation und Präsentation der Studie

„Die Politischen Parteifamilien in Europa“

Am 25.10., findet anlässlich der KAS Publikation die Präsentation mit zwei der Autoren (Zoran Stojiljković und Maja Bobić) statt, die sich u.a. an Politikstudenten der Belgrader Fakultät wendet. Die Vorträge der Autoren sowie von Henri Bohnet werden Einblicke in die verschiedenen politischen Strömungen im europäischen Raum geben. Außerdem soll diskutiert werden, inwiefern diese Strömungen auch in der aktuellen politischen Situation Serbiens, am Vorabend der Parlamentswahlen, vertreten sind.

28. September 2011

Internationale Konferenz in Montenegro

„European Integration of the Western Balkans-Constraints and challenges“

Im Rahmen der langjährigen Zusammenarbeit mit der NGO CEDEM und der Robert Schuman Stiftung organisiert die KAS vom 28.–30. September 2011 eine internationale Konferenz zum Thema: „European Integration of the Western Balkans-Constraints and challenges“in Budva-Montenegro. Ziel der Veranstaltung ist die Förderung der europäischen Integration Montenegros und des Westlichen Balkans und die Diskussion über Nutzen und Perspektive der EU in Zeiten der weltweiten Wirtschafts- und der Eurokrise.

19. September 2011
Justicia

Fachgespräch am 20.9.2011

"Macht und Ohnmacht des Gesetzes in Serbien"

Zum Beginn des Fachgesprächs wird der Dokumentationsfilm „Gefangener Staat“ ausgestrahlt, der zeigt, in welchem Maße man über Existenz einer funktionierenden Exekutive, unabhängigen Judikative, effektiven Verwaltung sowie verantwortlichen Politik heutzutage in Serbien sprechen kann. Die Bürgerinitiativen sowie die Rolle der Medien im Gesetzgebungsprozess werden auch Themen dieses Fachgesprächs sein. Dieses Fachgegespräch veranstalten gemeinsam die KAS Belgrad und Balkan Media Team.

13. September 2011

Belgrade Security Forum

Neu begründete Sicherheitskonferenz lockt ranghohe Gäste aus dem In- und Ausland

Vom 14. bis 16. September findet erstmalig das Belgrade Security Forum statt, eine Sicherheitskonferenz, die von drei zivilgesellschaftlichen Organisationen (Belgrade Fund for Political Excellence, Belgrade Centre for Security Policy und the European Movement in Serbia) ins Leben gerufen worden ist und von der KAS unterstützt wird. Herr Lamers hält außerdem am 14. September von 18-19.00 vor Studenten und Stipendiaten der Konrad-Adenauer-Stiftung einen Vortrag in der Megatrend-Universität. mehr…