Nachrichten

Seite 9

11. April 2013

Kritik im In- und Ausland wächst

Nach den Wahlen Reformen?

Die Präsidentschaftswahlen waren ein Denkzettel für den Landesvater, Premier Djukanovic. Die Vormachtstellung seiner Partei DPS ist nicht mehr garantiert: das zeigt der knappe Wahlsieg des vor Kurzem noch populärsten Politikers des Landes, Alt- und Neupräsident Vujanovic. Jetzt, nach dem Stillstand durch den fast kontinuierlichen Wahlkampf der letzten acht Monate, zuerst für die Parlaments-, dann für die Präsidentschaftswahlen, muss die Regierung endlich die Ärmel hochkrempeln. mehr…

11. April 2013
Drustvo sudija Srbije

Europäisch-demokratische Standards in der Justiz

Inwieweit die europäisch-demokratischen Standards in der serbischen Justiz schon inkorporiert sind, werden am 12. April ausgewählte Richter aus Zentralserbien in der Stadt Ivanjica diskutieren und Verbesserungen vorschlagen. Dies ist die Auftaktveranstaltung von insgesamt vier derartigen Foren, organisiert von KAS Belgrad und dem Richterverband, auf denen Rechtssprechende Gelegenheit bekommen sollen, den Verlauf der Justizreform in Serbien mit ihren Erfahrungen aus der Praxis mit zu gestalten.

22. März 2013

PRESSE ECHO

AUSSEN- UND EUROPAPOLITISCHE PERSPEKTIVE SERBIENS

Pressekonferenz in Belgrad, am 19. März 2013 - Media Centar, großer Saal Ein Pressegespräch mit: MdB Dr. Andreas Schockenhoff, MdB Peter Beyer, MdB Dr. Johann David Wadephul, Herrn Hans-Joachim Falenski und Herrn Henri G. Bohnet mehr…

12. März 2013
logo ACAS Srbija

Rundtischgespräch

"Integritätspläne zur Korruptionsprävention"

Die Konrad-Adenauer-Stiftung Belgrad setzt die Zusammenarbeit mit der serbischen Agentur für Korruptionsbekämfpung (ACAS) auch in diesem Jahr fort. Das erste Rundtischgespräch am 13. März 2013 ist der Wichtigkeit der Integritätspläne zur Korruptionsprävention gewidmet. Der breiteren Öffentlichkeit werden Integritätspläne verdeutlicht, sowie die Art und Weise wie diese eingesetzt werden, um präventiv gegen die Korruption vorzugehen.

6. Februar 2013

"Rechte der ParlamentarierInnen"

Am 7. Februar 2013 organisiert die Konrad- Adenauer-Stiftung einen Workshop im serbischen Parlament, für Abgeordnete zum Thema "Rechte der ParlamentarierInnen". Den Vortrag und das Gespräch mit den Abgeordneten wird Frau Prof. Dr. Marijana Pajvancic, von der Fakultät für Europäisches Recht an der Universität Singidunum, halten.

24. Januar 2013

Presse-Info

Konrad-Adenauer-Stiftung unter den zehn besten Think Tanks in Westeuropa

Die Konrad-Adenauer-Stiftung (KAS) rangiert im aktuellen „2012 Go To Think Tanks Report“ unter den zehn besten Denkfabriken Westeuropas. Insgesamt findet sich die KAS in diesem Ranking auf Platz 33 der besten 150 Think Tanks der Welt. mehr…

19. Dezember 2012

Pressekonferenz

Democracy Index-Montenegro 2012

Auf der Pressekonferenz, die am 18. Dezember 2012 in Podgorica stattfand, präsentierte das Zentrum für Menschenrechte und Demokratie die Ergebnisse der Recherche Democracy Index-Montenegro. Die Ergebnisse der Recherche für das Jahr 2012, sind in der gleichnamigen Publikation zusammengefasst und verschaffen einen Überblick ueber die Indikatoren und Analysen der demokratischen politischen Prozesse, Rechtsstaatlichkeit, der Situation im Bereich der wirtschaftlichen Freiheit, Bildung und Medien. mehr…

11. Dezember 2012

KAS EU-Integration

Wie führen wir die EU-Verhandlungen?

Die KAS Belgrad und das Balkan Media Team veranstalten für Mitglieder des EU-Verhandlungsteams Serbiens ein zweitägiges Training über Verhandlungstechniken und öffentlichen Auftritt. Von 12-13.12.2012 werden hochrangige Experten aus Politik, Medien und Kommunikation ihre Kenntnisse und Erfahrungen über Verhandlungsstrategie, Lobbying und Konfliktlösungen an die Chefs der EU-Abteilungen ausgewählter Ministerien und weiterer Behörden weitergeben.

11. Dezember 2012

KAS Rechtsstaat

Justizreform - Was haben wir erreicht?

Der Richterverband Serbiens, der Verein der serbischen Staatsanwälte und Transparency Serbia werden bei dem heutigen KAS-Gespräch, die bisherigen Ergebnisse der Arbeit, der im Juli 2012 gebildeten neuen Regierung im Bereich der Justizreform diskutieren und bewerten. Es sollen die Empfehlungen des letzten Fortschrittsberichts, des Europarats u.a. in den Bereichen "Justiz", "Staatsanwaltschaft" und "Bekämpfung der Korruption" analysiert werden.

20. November 2012

Die Gleichstellung der Geschlechter und der sozialen Rolle der Frauen in Serbien

Die Teilnehmer dieser Veranstaltung bestehen aus den Vertretern der drei wichtigsten Sektoren in Serbien, dessen Zielsetzung es ist den Status der Frauen im Bezug auf Führungspositionen, sowie den Spielraum für sektorübergreifende Zusammenarbeit zu untersuchen. Hierbei werden drei Sichtweisen thematisiert: Kultur, Politik und Religionsgemeinschaft. Die Veranstaltung wird vom Institut der Christentums- und Kulturlehre und der KAS organisiert und findet vom 23.-25.11.2012 statt.