Achtung
Aktivieren Sie bitte JavaScript in Ihren Browsereinstellungen.
Bitte laden Sie das Flash-Plugin hier, um den Inhalt zu sehen. ›

Video

Die Auswirkungen der Digitalisierung auf Wirtschaft und Gesellschaft

Ziel der Konferenz war es, die Herausforderungen der Digitalisierung und der künstlichen Intelligenz für alle Ebenen der Gesellschaft zu analysieren. mehr…

Nachruf Dr. Gustavo Becker Martínez

Mit großer Trauer haben wir vom Tod des langjährigen Freundes und Begleiters der Arbeit der Konrad-Adenauer-Stiftung in Lateinamerika und besonders in Paraguay, Dr. Gustavo Becker Martínez, am 31. Januar 2018 erfahren. mehr…

China und Lateinamerika setzen neue Prioritäten beim Ministertreffen in Chile

Die Welt hat sich in den letzten 3 Jahren dramatisch verändert, sagte die chilenische Präsidentin Michelle Bachelet bei dem zweiten Ministertreffen zwischen China und der Gemeinschaft der Lateinamerikanischen und Karibischen Staaten (CELAC-China) in der Hauptstadt Santiago am 22.1.2018. mehr…


Willkommen

Das Regionalprogramm „Soziale Ordnungspolitik in Lateinamerika“ (SOPLA) hat seinen Sitz seit 2014 in Santiago de Chile. Erhebliche soziale Ungleichheit ist der Nährboden für Populismus und Instabilität in Lateinamerika. Die KAS will auf der Basis der Sozialen Marktwirtschaft zu einer Veränderung der politischen Rahmenbedingungen beitragen.

mehr…


Publikationen

Nachruf Dr.Gustavo Becker Martínez

Mit großer Trauer haben wir vom Tod des langjährigen Freundes und Begleiters der Arbeit der Konrad-Adenauer-Stiftung in Lateinamerika und besonders in Paraguay, Dr. Gustavo Becker Martínez, am 31. Januar 2018 erfahren. mehr…

Die Auswirkungen der Digitalisierung auf Wirtschaft und Gesellschaft

Am Mittwoch, 15.11.2017, hat das Regionalprogramm SOPLA ein Seminar zum Thema „Die Auswirkungen der Digitalisierung auf Wirtschaft und Gesellschaft” abgehalten. Ziel hierbei war es, die Herausforderungen der Digitalisierung und [...] mehr…

Die Neue Seidenstraße reicht nun auch offiziell bis Lateinamerika

CHINA UND LATEINAMERIKA HABEN BEIM 2. CHINA-CELAC-MINISTERFORUM IN CHILE NEUE PRIORITÄTEN GESETZT

Das zweite Ministertreffen des China-CELAC-Forums (CCF), das am 21. und 22. Januar 2018 in Santiago de Chile stattfand, konzentrierte sich auf das Thema Nachhaltigkeit, erneuerte das Versprechen, die wirtschaftliche [...] mehr…

Alle Publikationen ›