Zentrale Fragen und Prioritäten Chiles bei der Durchführung von APEC 2019

August 9 Donnerstag

Datum/Uhrzeit

9. August 2018, ab 18.30 Uhr

Ort

Centro de Estudios Avanzados y Extensión PUCV, Antonio Bellet 314, Providencia, Santiago, Chile

Typ

Vortrag

Einladung zum Vortrag "Zentrale Fragen und Prioritäten Chiles bei der Durchführung von APEC 2019" am 09.08.2018 um 18.30 Uhr im CEA PUCV, Antonio Bellet 314 in Providencia.

Auch verfügbar in Español

Das Graduiertenzentrum (CEA) der Päpstlichen Katholischen Universität von Valparaíso (PUCV), zusammen mit dem Asien-Pazifik-Programm der PUCV und in Kooperation mit dem Regionalprogramm SOPLA der Konrad Adenauer Stiftung, läd zu dem Vortrag "Zentrale Fragen und Prioritäten Chiles bei der Durchführung von APEC 2019" von Rodrigo Yañez, Direktor für internationale Wirtschaftsbeziehungen des Außenministeriums, ein. Die Veranstaltung findet am 09.08.2018 um 18.30 in dem Auditorium Fernando Rosas des Gebäudes von CEA statt. Im Anschluss des Vortrags laden wir zu einem Abschlussempfang ein.

Anmeldungen unter: +56 223445811 oder cea.santiago@pucv.cl

Anfahrt

Größere Kartenansicht

PUCV

Ansprechpartner

Gunter Rieck Moncayo

Leiter Regionalprogramm „Soziale Ordnungspolitik in Lateinamerika“ (SOPLA)

Gunter Rieck Moncayo
Tel. +56 22 233 57 33
Sprachen: Español,‎ English,‎ Français