Nachrichten

20. Dezember 2017

Prof. Dr. Guillermo León Escobar Herrán gestorben

Die Konrad Adenauer Stiftung trauert um Prof. Dr. Guillermo León Escobar Herrán, Botschafter Kolumbiens beim Heiligen Stuhl. Prof. Escobar ist am 17. Dezember 2017 in Rom im Alter von 73 Jahren verstorben. mehr…

14. Dezember 2017

Workshop Regionaler digitaler Handel

Das Thema dieses eintägigen Workshops, am 18.12.17, ist die Realität und das Potential des digitalen Handels. Diskutiert wird über Hauptmarktteilnehmer, Hindernisse und öffentlich-private Strategien für die Förderung in der Region. mehr…

30. November 2017

Workshop zum Verhältnis zwischen Staat, Markt und Gesellschaft

Vom 19. bis 21. Oktober 2017 fand im Vatikan ein gemeinsamer Workshop der Päpstlichen Akademie für Sozialwissenschaften (PASS), der Organisation der katholischen Universitäten Lateinamerikas (ODUCAL) sowie des Regionalprogramms SOPLA der Konrad-Adenauer-Stiftung statt. mehr…

14. November 2017

Seminar Die Auswirkungen der Digitalisierung auf Wirtschaft und Gesellschaft

Gunter Rieck Moncayo, Direktor des Regionalprogramms SOPLA der KAS, läd Sie zum Seminar "Die Auswirkungen der Digitalisierung auf Wirtschaft und Gesellschaft" am 15.11.17 ab 09.30 Uhr im Mönckeberghaus ein. Anmeldungen bitte an sopla@kas.de mehr…

3. November 2017

II. Internationale Konferenz "China & Lateinamerika"

Am 8.11.2017 findet die II. Internationale Konferenz "China & Lateinamerika" in Kooperation mit der CEPAL und weiteren Partnern statt. Experten von 40 Institutionen aus Lateinamerika, China, Europa und den USA diskutieren geopolitische und ökonomische Aspekte. Anmeldungen unter: www.asiapacific.cl/portal/ mehr…

1. September 2017
Treffen Academia de Lideres Catolicos

Förderung der politischen Bildung in der Region

Am Donnerstag, 31. August, kamen Repräsentanten führender chilenischer Universitäten und der Academia de Lideres Católicos mit dem Leiter des Regionalprogramm SOPLA, Gunter Rieck Moncayo, zusammen, um über zukünftige Kooperationen im Bereich der politischen Bildung zu beraten.

30. August 2017

Buchpräsentation

"La Fuerza de la Innovación y el Emprendimiento"

Am Montag, den 11. September, stellt das Regionalprogramm SOPLA sein Buch "La Fuerza de la Innovación y el Emprendimiento: ¿Es probable que Latinoamérica se suba al carro de las sociedades del conocimiento?" in Montevideo vor. Die Referenten stellen Chancen und Herausforderungen in Lateinamerika einander gegenüber. mehr…

9. Juni 2017
Juan Luis Mejía, Rektor der Universität EAFIT (rechte Seite) und Gunter Rieck, Leiter des Regionalprogramms SOPLA (linke Seite)

Kooperationsvereinbarung

SOPLA unterzeichnet Vereinbarung mit EAFIT-Universität

Der Leiter des Regionalprogramms SOPLA, Gunter Rieck Moncayo, unterzeichnete am 31. Mai mit der EAFIT-Universität eine Kooperationsvereinbarung. Auf dieser Basis wird eine gemeinsame Studie mit dem Titel “Die Pazifik-Allianz und die neuen handelspolitischen Szenarien in der Region“ erscheinen.

8. Juni 2017

1930 - 2017

Zum Tode Helmut Kohls

Wir trauern um den Ehrenbürger Europas, einen großen deutschen Patrioten, leidenschaftlichen Christlichen Demokraten und europäischen Staatsmann. mehr…

8. Juni 2017

Buchpräsentation

"La Fuerza de la Innovación y el Emprendimiento"

Am Montag, den 19. Juni, stellte das Regionalprogramm SOPLA sein Buch "La Fuerza de la Innovación y el Emprendimiento: ¿Es probable que Latinoamérica se suba al carro de las sociedades del conocimiento?" in Lima vor. Die Referenten stellten Chancen und Herausforderungen in Peru, Bolivien und Uruguay einander gegenüber. mehr…