Nachrichten

21. August 2018

Buchvorstellung "Cuidados en la vejez en América Latina"

Am 26.06.2018 fand die Buchvortsellung "Cuidados en la vejez en América Latina" mit den Autorinnen und Expertinnen für Chile, Cuba und Urugauy statt. mehr…

20. Juli 2018

Digitale Kluft in und um Lateinamerika

Ende des Jahres wird der G20-Gipfel in Argentinien stattfinden. Schwerpunkt wird dann die Diskussion um die „Zukunft der Arbeit“ sein. Ein Thema, das die Konrad Adenauer Stiftung mit ihrem wirtschaftspolitischen Expertennetzwerk bereits Ende Mai in Cartagena, Kolumbien beleuchtete. mehr…

5. April 2018

SOPLA und CEA organisieren Vortrag von Manfred Wilhelmy zum Thema Asien-Pazifik

Im Rahmen der bevorstehenden APEC-Präsidentschaft Chiles 2019 hat der Wissenschaftler auf die Chancen und Herausforderungen hingewiesen, die diese Region für das Gastgeberland im 21. Jahrhundert bietet. mehr…

13. Februar 2018
Achtung
Aktivieren Sie bitte JavaScript in Ihren Browsereinstellungen.
Bitte laden Sie das Flash-Plugin hier, um den Inhalt zu sehen. ›

Video

Die Auswirkungen der Digitalisierung auf Wirtschaft und Gesellschaft

Ziel der Konferenz war es, die Herausforderungen der Digitalisierung und der künstlichen Intelligenz für alle Ebenen der Gesellschaft zu analysieren. mehr…

5. Februar 2018

Nachruf Dr. Gustavo Becker Martínez

Mit großer Trauer haben wir vom Tod des langjährigen Freundes und Begleiters der Arbeit der Konrad-Adenauer-Stiftung in Lateinamerika und besonders in Paraguay, Dr. Gustavo Becker Martínez, am 31. Januar 2018 erfahren. mehr…

25. Januar 2018

China und Lateinamerika setzen neue Prioritäten beim Ministertreffen in Chile

Die Welt hat sich in den letzten 3 Jahren dramatisch verändert, sagte die chilenische Präsidentin Michelle Bachelet bei dem zweiten Ministertreffen zwischen China und der Gemeinschaft der Lateinamerikanischen und Karibischen Staaten (CELAC-China) in der Hauptstadt Santiago am 22.1.2018. mehr…

20. Dezember 2017

Prof. Dr. Guillermo León Escobar Herrán gestorben

Die Konrad Adenauer Stiftung trauert um Prof. Dr. Guillermo León Escobar Herrán, Botschafter Kolumbiens beim Heiligen Stuhl. Prof. Escobar ist am 17. Dezember 2017 in Rom im Alter von 73 Jahren verstorben. mehr…

14. Dezember 2017

Workshop Regionaler digitaler Handel

Das Thema dieses eintägigen Workshops, am 18.12.17, ist die Realität und das Potential des digitalen Handels. Diskutiert wird über Hauptmarktteilnehmer, Hindernisse und öffentlich-private Strategien für die Förderung in der Region. mehr…

30. November 2017

Workshop zum Verhältnis zwischen Staat, Markt und Gesellschaft

Vom 19. bis 21. Oktober 2017 fand im Vatikan ein gemeinsamer Workshop der Päpstlichen Akademie für Sozialwissenschaften (PASS), der Organisation der katholischen Universitäten Lateinamerikas (ODUCAL) sowie des Regionalprogramms SOPLA der Konrad-Adenauer-Stiftung statt. mehr…

14. November 2017

Seminar Die Auswirkungen der Digitalisierung auf Wirtschaft und Gesellschaft

Gunter Rieck Moncayo, Direktor des Regionalprogramms SOPLA der KAS, läd Sie zum Seminar "Die Auswirkungen der Digitalisierung auf Wirtschaft und Gesellschaft" am 15.11.17 ab 09.30 Uhr im Mönckeberghaus ein. Anmeldungen bitte an sopla@kas.de mehr…