Publikationen

SOPLA und CEA organisieren Vortrag von Manfred Wilhelmy zum Thema Asien-Pazifik im 21. Jahrhundert

Im Rahmen der bevorstehenden APEC-Präsidentschaft Chiles 2019 hat der Wissenschaftler auf die Chancen und Herausforderungen hingewiesen, die diese Region für das Gastgeberland im 21. Jahrhundert bietet. mehr…

Veranstaltungsberichte | 5. April 2018

Nachruf Dr.Gustavo Becker Martínez

Mit großer Trauer haben wir vom Tod des langjährigen Freundes und Begleiters der Arbeit der Konrad-Adenauer-Stiftung in Lateinamerika und besonders in Paraguay, Dr. Gustavo Becker Martínez, am 31. Januar 2018 erfahren. mehr…

5. Februar 2018

Die Auswirkungen der Digitalisierung auf Wirtschaft und Gesellschaft

Am Mittwoch, 15.11.2017, hat das Regionalprogramm SOPLA ein Seminar zum Thema „Die Auswirkungen der Digitalisierung auf Wirtschaft und Gesellschaft” abgehalten. Ziel hierbei war es, die Herausforderungen der Digitalisierung und der künstlichen Intelligenz für alle Ebenen der Gesellschaft (öffentliche und private Sektoren) zu analysieren und zu zeigen, dass die öffentliche Politik koordiniert werden muss, um das Humankapital auf eine erfolgreiche Anpassung an diese Szenarien vorzubereiten. mehr…

Veranstaltungsberichte | 5. Februar 2018

Die Neue Seidenstraße reicht nun auch offiziell bis Lateinamerika

CHINA UND LATEINAMERIKA HABEN BEIM 2. CHINA-CELAC-MINISTERFORUM IN CHILE NEUE PRIORITÄTEN GESETZT

Das zweite Ministertreffen des China-CELAC-Forums (CCF), das am 21. und 22. Januar 2018 in Santiago de Chile stattfand, konzentrierte sich auf das Thema Nachhaltigkeit, erneuerte das Versprechen, die wirtschaftliche Zusammenarbeit zu stärken, und strebt eine Erweiterung der Beteiligung über die politischen Eliten hinaus an. Kritiker sagen jedoch, dass die CELAC, die erst ihre zweite hochrangige Veranstaltung mit China veranstaltet, nicht über die nötige Kohärenz und institutionelle Stärke verfügt, um ihre Versprechen halten zu können. mehr…

25. Januar 2018

Prof. Dr. Guillermo León Escobar Herrán gestorben

Die Konrad Adenauer Stiftung trauert um Prof. Dr. Guillermo León Escobar Herrán, Botschafter Kolumbiens beim Heiligen Stuhl. Prof. Escobar ist am 17. Dezember 2017 in Rom im Alter von 73 Jahren verstorben. mehr…

20. Dezember 2017