Publikationen

Seite 4

Seidenstraßen-Gipfel

Gemischtes Echo in Lateinamerika

Die chinesische Initiative lockt mit hohen Investitionssummen, könnte jedoch die bereits bestehenden Abhängigkeiten zementieren. mehr…

Gunter Rieck Moncayo, Maximilian Wichert | Länderberichte | 22. Mai 2017

„Regionale Integration und Soziale Marktwirtschaft"

VII. Internationale Konferenz des SOPLA-Netzwerks Soziale Marktwirtschaft

Auf der vom 19. bis 21. April 2017 in Guadalajara abgehaltenen VII. Wirtschaftspolitischen Jahrestagung des SOPLA-Netzwerkes wurde über die regionale Integration in Lateinamerika sowie die damit verbundenen Herausforderungen und Möglichkeiten zur Implementierung einer Sozialen Marktwirtschaft diskutiert. Die internationalen Experten gingen außerdem auf die Auswirkungen der weltpolitischen Entwicklungen ein und suchten nach Antworten auf Korruption, Ungleichheit und Politikverdrossenheit in der Region. mehr…

Gunter Rieck Moncayo | Veranstaltungsberichte | 2. Mai 2017

Gerechte Rentensysteme in Lateinamerika

Internationale Konferenz

Am 23.03. fanden sich zahlreiche Konferenzteilnehmer und internationale Experten im Ex-Nationalkongress in Santiago ein, um über gerechte Rentensysteme in Lateinamerika sowie eine Rentenreform in Chile zu debattieren. Höhepunkte der Konferenz waren die Auftritte der Präsidentschaftskandidatin der chilenischen Christdemokraten, Carolina Goic, sowie der chilenischen Arbeits- und Sozialministerin Alejandra Krauss, welche mit ihrer klaren Haltung zum heutigen Rentensystem Chiles die Aufmerksamkeit des Publikums und der Presse auf sich zog. mehr…

Veranstaltungsberichte | 29. März 2017

Stärkung des Mittelstandes in Lateinamerika

(Publikation in spanischer Sprache) Das Hauptziel dieser Studie besteht darin, einen Beitrag zu der Debatte zu leisten, wie das Entwicklungspotenzial der Volkswirtschaften Lateinamerikas und insbesondere Uruguays durch Innovation, produktive Diversifizierung und Internationalisierung gestärkt werden kann. mehr…

1. März 2017

Die Kraft von Innovationen: Gelingt Lateinamerika der Anschluss an die Wissensgesellschaft?

SOPLA-Jahrespublikation 2016

Die SOPLA-Jahrespublikation 2016 widmet sich dem Thema „Innovationen“ und zeigt auf, wie der Übergang in eine zunehmend wissensbasierte Wirtschaft mit nationalen Innovationsystemen gelingen kann. Derzeit ist Lateinamerika schlecht auf diese post-industrielle Entwicklung vorbereitet. mehr…

David Gregosz | 21. November 2016