Veranstaltungsberichte

Patriotism, Cosmopolitanism and Democracy

Estoril Political Forum

26. Edition des Estoril Political Forum mehr…

28. Juni 2018

The Future of Economy: Tech and Society

Summer School in Portugal mit Jugendvertretern der EVP zum Thema Technologie und Gesellschaft mehr…

19. Juni 2018

NATIONALISMUS IN DER EUROPÄISCHEN UNION

Bericht zum European Roundtable 2018

Vom 1. bis zum 3. Juni 2018 veranstaltete das Auslandsbüro der Konrad-Adenauer-Stiftung für Spanien und Portugal in Barcelona seinen jährlichen European Roundtable zum Thema "Nationalismus in der Europäischen Union". Die Teilnehmer waren Politiker, Wissenschaftler, Politikberater und Journalisten aus 11 europäischen Ländern. Im Folgenden werden die wichtigsten Punkte der Diskussion zusammenfassend präsentiert. mehr…

Dr. Wilhelm Hofmeister, Martin Friedek | 4. Juni 2018

Strategisches Dreieck: Lateinamerika - Europa - Afrika

Zum VII Strategischen Dreieck: Lateinamerika - Europa - Afrika kamen in Lissabon hochrangige Vertreter aus Politik, Wissenschaft und Wirtschaft zusammen, um über die Zukunft des atlantischen Dreiecks zu diskutieren. mehr…

29. Mai 2018

Mitwirkung der deutschen und österreichischen Länder und der Autonomen Gemeinschaften Spaniens in Angelegenheiten der EU

Seminar und Dialogveranstaltung

Das Auslandsbüro der Konrad-Adenauer-Stiftung für Spanien und Portugal organisierte am 16. und 17. Mai 2018 in Zusammenarbeit mit der Stiftung Manuel Giménez Abad jeweils eine Seminar- und Dialogveranstaltung mit dem Zentrum für Politik- und Verfassungsstudien (CEPC) (am 16.05.2018) und dem Spanischen Senat (am 17. Mai) zum Thema „Die Mitwirkung der deutschen und österreichischen Länder und der Autonomen Gemeinschaften Spaniens in Angelegenheiten der EU“. mehr…

17. Mai 2018


Über diese Reihe

Die Konrad-Adenauer-Stiftung, ihre Bildungsforen und Auslandsbüros bieten jährlich mehrere tausend Veranstaltungen zu wechselnden Themen an. Über ausgewählte Konferenzen, Events, Symposien etc. berichten wir aktuell und exklusiv für Sie unter www.kas.de. Hier finden Sie neben einer inhaltlichen Zusammenfassung auch Zusatzmaterialien wie Bilder, Redemanuskripte, Videos oder Audiomitschnitte.