Partner

Democracy Development Program (DDP)

Democracy Development Program (DDP)

Das Democracy Development Program (DDP) wurde 1993 als Partner der Konrad-Adenauer-Stiftung in Südafrika gegründet. In den zwanzig Jahren seit seiner Gründung unterstützt das DDP als unabhängige Non-Profit-Organisation „capacity building“-Maßnahmen im Bereich Guter Regierungsführung und Zivilgesellschaft. Das DDP hat sich zum Ziel gesetzt, die Teilhabe zivilgesellschaftlicher Akteure am sozialen Transformationsprozess in Südafrika zu stärken.
Zur Website…

South African Institute of International Affairs (SAIIA)

South African Institute of International Affairs (SAIIA)

Das bereits 1934 gegründete SAIIA ist ein unabhängiger Think-Tank, der sich zum Ziel gesetzt hat, ein breites öffentliches Bewusstsein für die südafrikanischen internationalen Beziehungen zu fördern. In seiner Tradition als erstes Forschungsinstitut für internationale Beziehungen in Afrika betrachtet sich das SAIIA sowohl als Zentrum wissenschaftlicher Exzellenz als auch Impulsgeber öffentlicher politischer Debatten. Der langjährige KAS-Partner wurde 2013 in einer Studie des „Think Tank und Civil Societies“-Programms der Universität von Pennsylvania als beste Denkfabrik in Subsahara-Afrika ausgezeichnet.
Zur Website…

South African Institute for Advanced Constitutional, Public, Human Rights & International Law (SAIFAC)

South African Institute for Advanced Constitutional, Public, Human Rights & International Law (SAIFAC)

Das South African Institute for Advanced Constitutional, Public, Human Rights & International Law (SAIFAC) ist eine Non-Profit-Forschungseinrichtung der Universität Johannesburg auf dem Constitution Hill in Johannesburg. In unmittelbarer Nähe des südafrikanischen Verfassungsgerichts setzt sich SAIFAC seit 2004 für den Ausbau eines juristisch-akademischen Dialoges, und dessen Beitrag zur Förderung von Menschenrechten und Demokratie in Afrika ein.
Zur Website…

Faculty of Law at the North West University

Faculty of Law at the North West University

Die rechtswissenschaftliche Fakultät auf dem Campus der North West University in Mafikeng setzt sich für Forschung und Lehre im Dienste von Gerechtigkeit und Demokratie ein. In ihren Bachelor-, Postgraduierten- und Promotionsstudiengängen vermittelt die Fakultät Studenten, über ein breites rechtwissenschaftliches Fachwissen hinaus, die nötige Reife und Werte für ein demokratisches Engagement innerhalb der südafrikanischen Gesellschaft.
Zur Website…

The FW de Klerk Foundation

The FW de Klerk Foundation

Die überparteiliche Non-Profit-Organisation FW de Klerk Foundation stärkt das Bewusstsein der Bürger für die Rechte und Werte der südafrikanischen Verfassung, fördert harmonische Beziehungen in multikulturellen Gesellschaften, den friedfertigen und demokratischen Umgang mit gesellschaftlichen Konflikten und setzt sich für unterprivilegierte Kinder und solche mit Behinderung ein.
Zur Website…

Institute for Justice and Reconciliation

Institute for Justice and Reconciliation

Das Institut für Gerechtigkeit und Versöhnung (Institute for Justice and Reconciliation, IJR) wurde im Jahr 2000 nach Vollendung der Tätigkeit der südafrikanischen Wahrheits- und Versöhnungskommission gegründet. Mit Hilfe der Lehren die Südafrika aus seiner Transitionsphase von der Apartheid zur Demokratie gezogen hat, fördert das IJR in ganz Afrika den Aufbau demokratischer und inklusiver Gesellschaften.
Zur Website…

Frederik Van Zyl Slabbert (FVZS) Institute for Student Leadership Development

Frederik Van Zyl Slabbert (FVZS) Institute for Student Leadership Development

Das Frederik Van Zyl Slabbert (FVZS) Institute for Student Leadership Development ist eine Initiative des HOPE Project an der Universität Stellenbosch, das nachhaltige Lösungen für Südafrikas dringendste politische und sozio-ökonomische Herausforderungen erarbeitet. Ziel des Instituts ist es, ausgezeichneten Studenten besondere Führungs-, Kommunikations- und Managementkompetenzen zu vermittelt, damit diese ihre ethische und verantwortungsbewusste Rolle als junge Führungskräfte in der südafrikanischen Gesellschaft wahrnehmen.
Zur Website…

The Brenthurst Foundation

The Brenthurst Foundation

Die 2004 von der Unternehmerfamilie Oppenheimer gegründete Brenthurst Foundation vereint innovative Ansätze zur Stärkung der afrikanischen Volkswirtschaften. Die Stiftungsaktivitäten konzentrieren sich im Bereich des Erfahrungsaustauschs von Experten und öffentlichen Entscheidungsträgern im Rahmen privater Treffen und Seminare, Regierungsberatung und der Entwicklung von Strategien, um den Herausforderungen an die Entwicklung Afrikas angemessen zu begegnen.
Zur Website…

Centre for Environmental Rights

Centre for Environmental Rights

Das Centre for Environmental Rights ist ein seit 2009 bestehender Zusammenschluss von acht zivilgesellschaftlichen Organisationen mit Sitz in Kapstadt. Die Vereinigung leistet rechtliche Unterstützung an Organisationen im Bereich umweltverträglicher, nachhaltiger Entwicklung. Das Zentrum möchte die Teilhabe der Zivilgesellschaft an politischen Entscheidungen zu Umweltthemen ausbauen.
Zur Website…