LOOKING AHEAD FOR 2018

LOCAL AND INTERNATIONAL CHANGE SCENARIOS

Februar 15 Donnerstag

Datum/Uhrzeit

15. Februar 2018, 07h00 for 07h30 to 09h00

Ort

Sun Square, Cape Town City Bowl, 23 Buitengracht Street, Cape Town, Südafrika

mit

Dr. J. Cilliers, Leiter von African Futures and Innovation am Institut für Sicherheitsstudien; Prof. S. Rogobete, ehemaliger Generalkonsul von Rumänien

Typ

Event

Wir möchten Sie zu der ersten Frühstücksdiskussion 2018 einladen, veranstaltet vom Center for Constitutional Rights (CFCR) und der School of Public Leadership (SPL) der Universität Stellenbosch mit Unterstützung der Konrad-Adenauer-Stiftung (KAS).

Auch verfügbar in English

"Die Zukunft Südafrikas hängt davon ab, wie viel Gewichtung auf die Priorisierung des Wirtschaftswachstums und den Aufbau einer geeinten politischen und zivilen Gesellschaft gelegt wird", war das leitende Argument von Dr. Jakkie Cilliers vom Institut für Sicherheitsstudien (ISS) während der Frühstücksdiskussion, welche von der School for Public Leadership (SPL) der Stellenbosch University, dem Center for Constitutional Rights (CFCR) und der Konrad-Adenauer-Stiftung (KAS) am 15. Februar 2018 im Sun Square Hotel in Kapstadt veranstaltet wurde.

Die Diskussionsrunde mit dem Titel "Looking ahead for 2018: Local and International Socio-Political Change Scenarios" ist Teil einer Veranstaltungsreihe, die sich mit der südafrikanischen Verfassung und der staatlichen Führung befasst. Zu Gast bei diesem Frühstück waren Dr. Jakkie Cilliers, Vorsitzender des Board of Trustees und Leiter von African Futures and Innovation des ISS, und Prof. Silviu Rogobete, Professor für Politikwissenschaft an der West University Timisoara und früherer Generalkonsul von Rumänien in Südafrika. Die Frühstücksdiskussion fand nur einen Tag nach der Bekanntgabe des Rücktrittes des südafrikanischen Präsidenten Jacob Zuma mit sofortiger Wirkung statt und der Wahl des frühere stellvertretende Präsident Cyril Ramaphosa zum südafrikanischen Präsidenten.

Anfahrt

Größere Kartenansicht

Speaker Dr Jakkie Cilliers at "Looking Ahead for 2018" Breakfast Discussions 2018

Gastredner Dr. Jakkie Cilliers bei der "Looking Ahead for 2018: Local and International Change Scenarios" Diskussion

From left to right: Prof Erwin Schwella (SPL), Phephelapi Dube (CFCR), Dr Jakkie Cilliers (ISS), Prof Silviu Rogobete, Christina Teichmann (KAS), Dr Dirk Brand (SPL) at Breakfast Discussion 2018 "Looking Ahead for 2018"

Von links: Prof. Erwin Schwella (SPL), Phephelapi Dube (CFCR), Dr. Jakkie Cilliers (ISS), Prof. Silviu Rogobete, Christina Teichmann (KAS), Dr. Dirk Brand (SPL) bei der "Looking Ahead for 2018: Local and International Change Scenarios" Diskussion

Speaker Prof S. Rogobete at Breakfast Discussion 2018 "Looking Ahead for 2018"

Gastredner Prof. Silviu Rogobete bei der "Looking Ahead for 2018: Local and International Change Scenarios" Diskussion

Ansprechpartner

Christina Teichmann

Programmbeauftragte (Büro Kapstadt)

Christina Teichmann
Tel. +27 21 422 3844
Fax +27 21 422 1733
Sprachen: Deutsch,‎ English

Partner

Centre For Constitutional Rights (CFCR) School of Public Leadership (SPL) Stellenbosch University