Nachrichten

31. Oktober 2017

KAS-Stipendienprogramm

KAS-Stipendiat besucht KAS-Buero Kapstadt

Am Mittwoch, den 25.Oktober besuchte KAS-Stipendiat Marco Fuchs, der in Würzburg Wirtschaftswissenschaft studiert und derzeit ein Auslandssemester an der University of Cape Town (UCT) absolviert, das Büro der Konrad-Adenauer-Stiftung (KAS) in Kapstadt. Ein Bericht von Ruth Hejtmanek. mehr…

26. Oktober 2017

Suedafrikas Wirtschaft in der Krise

Ubuntu Business Networking Breakfast mit Prof. Haroon Bhorat

Die Frühstücksveranstaltung mit Gastredner Prof. Haroon Bhorat widmete sich Südafrikas schwächelnder Wirtschaft und ging der Frage nach, welche Massnahmen ergriffen werden müssen, um inklusives Wirtschaftswachstum zu fördern. Ein Veranstaltungsbericht von Forschungsassistentin Ruth Hejtmanek. mehr…

14. Oktober 2017

Studien- und Dialogprogramm zum Thema Migration und Integration

SÜDAFRIKANISCHE EXPERTEN ZU GAST IN DEUTSCHLAND - Sowohl Südafrika als auch Deutschland sind Zielländer für Migrationsströme. Die im Rahmen des Studienprogramms gemachten Erfahrungen, wie Deutschland mit der Thematik Asylrecht umgeht und welche Instrumente bei der Aufnahme und Betreuung von Asylbewerbern angewandt werden, sollen zu einem Erfahrungsaustausch und einem Abgleich mit der Situation in Südafrika führen. mehr…

13. Oktober 2017

New Windhoek Dialogue 2017

Empfehlungen für den 5. AU-EU-Gipfel: Wie sich das Verhältnis zwischen Afrika und Europa durch die Flüchtlingskrise und den zunehmenden chinesischen Einfluss entwickelt, haben mehr als 50 Parlamentarier und Parteienvertreter aus Afrika und Europa auf der Konferenz in der Elfenbeinküste diskutiert. Die südafrikanische Abgeordnete Liezl van der Merwe (IFP) erklärte zur wichtigen Wechselbeziehung zwischen der EU und der AU: „Ein stabiles Afrika bedeutet ein stabiles Europa“. mehr…

5. Oktober 2017

Ehrenvorlesung mit Graca Machel

Gewalt gegen Frauen und Kinder in Südafrika

Graca Machel, Gründerin des Graca Machel Trusts und Witwe Nelson Mandela's war die Gastrednerin der 11. Dullah Omar Ehrenvorlesung, die am 3. Oktober an der University of the Western Cape stattfand. In ihrer Rede ging Frau Machel auf die extrem hohe Gewalt gegen Frauen und Kinder in Südafrika ein, die nicht alleine durch mehr Gesetze und staatliche Institutionen in den Griff zu bekommen sei, sondern einen gesellschaftlichen Umerziehungsprozess erfordere. mehr…

29. September 2017

Presseberichterstattung in Südafrika zur Bundestagswahl 2017

Die Bundestagswahl 2017 stieß bereits im Vorfeld auf großes Interesse seitens der südafrikanischen Medien. Wochen im Voraus berichteten sie über den Wahlkampf in Deutschland, Umfrageergebnisse und Prognosen und verfolgten die Bundestagswahl in Deutschland am vergangenen Sonntag. Wir haben für Sie eine Übersicht der Artikel zum Ausgang der Wahl und die aktuellen Ergebnisse aus Sicht der südafrikanischen Presse zusammengestellt. mehr…

7. September 2017

Sport und Umwelt

Deutscher Olympischer Sportbund (DOSB) berichtet ueber KAS-Handballprojekt

In seiner neuesten Ausgabe (No.123), stellt der DOSB-Newsletter "Sport schützt Umwelt" das KAS-Projekt "Score Green" in Südafrika vor, das sich zum Ziel setzt, junge Menschen mittels Handball an Umweltthemen heranzuführen und eine nachhaltige Lebensweise zu fördern. mehr…

6. September 2017

Neue Filmreihe zum Thema Integration und Migration

"Was uns prägt - was uns eint" heißt eine Filmreihe, die die Konrad-Adenauer-Stiftung zusammen mit bewegtbild Berlin produziert hat. Die Filme setzen sich – einfach und anschaulich – mit den zentralen Werten unserer Demokratie auseinander. Dabei geht es um die Würde des Menschen, um Gleichberechtigung, Meinungsfreiheit, Religionsfreiheit und die Grundzüge der deutschen Außenpolitik. mehr…

28. August 2017

Journalist Thomas Scheen gestorben

Wir trauern um den bekannten FAZ-Afrikakorrespondenten, der am Samstag in Nairobi an den Folgen eines Unfalls erlag. Scheen berichtete u.a. lange Jahre vom Standort Johannesburg über Ereignisse in Subsahara-Afrika. mehr…

14. Juli 2017

Klimareport 2017: Südafrika

Privatsektor und Klimafinanzierung in den G20-Staaten

Als eine zentrale Zukunftsfrage steht der Klimawandel auf der G20-Agenda. Antworten auf die Frage, welche Bedeutung der Privatsektor für die Klimafinanzierung in den G20-Staaten hat, liefert unser aktueller Klimareport, den wir seit 2007 publizieren. mehr…