Nachrichten

Seite 3

23. September 2013

Johannesburg, 23. September 2013

Presseberichterstattung in Südafrika zur Bundestagswahl 2013

Nach der Bundestagswahl in Deutschland am vergangenen Sonntag hat auch die Presse in Südafrika auf den Wahlausgang reagiert. mehr…

20. September 2013

Johannesburg, 20. September 2013

Newsletter Ausgabe 1 - September 2013

Im September 2013 veröffentlicht das KAS-Länderprojekt Südafrika die erste Ausgabe seines neuen Newsletters. Der Newsletter wird zunächst halbjährlich über Veranstaltungen und Neuigkeiten aus den KAS-Büros Johannesburg und Kapstadt berichten. mehr…

12. September 2013

Johannesburg, 4. – 5. September 2013

KAS-Kolloquium zum Stand des sozialen Unternehmertums in Südafrika

Am 4. und 5. September 2013 lud die Konrad-Adenauer-Stiftung gemeinsam mit dem Centre for Social Entrepreneurship and Social Economy (CSESE) der Universität von Johannesburg zu einem Kolloquium über den Stand der Social Economy in Südafrika ein. Rund 220 Gäste aus Unternehmerschaft, Universitäten und Regierung diskutierten in mehreren Workshops Lösungsstrategien für Südafrikas sozialwirtschaftliche Herausforderungen. mehr…

3. September 2013

Ursachen, Hintergründe, Aufarbeitung

Marikana – ein Jahr danach

Am 16. August 2013 jährte sich zum ersten Mal das „Massaker von Marikana“, bei dem ein Jahr zuvor 34 Minenarbeiter in einem wilden Streik im Platingürtel der Nordwest-Provinz bei einem blutigen Polizeieinsatz getötet, 78 Kumpel zum Teil schwer verwundet und weitere 270 vorläufig inhaftiert wurden. mehr…

27. August 2013

Johannesburg, 27. August 2013

Deutsche Wochen 2013 in Südafrika

Vom 12. September bis zum 19. Oktober 2013 präsentieren die Deutsche Botschaft Pretoria, die Deutsche Handelskammer für das südliche Afrika und viele weitere deutsche Institutionen in Südafrika ein facettenreiches Bild der modernen deutschen Gesellschaft. Die Konrad-Adenauer-Stiftung beteiligt sich mit zwei Konferenzen an der Veranstaltungsreihe. Mehr Informationen auf www.germanweeks2013.co.za oder Twitter #GermanWeeks2013 mehr…

16. August 2013

Johannesburg, 14. August 2013

KAS/SAIIA Careers Evening 2013

Mehr als 200 südafrikanische Studierende informierten sich auf einem gemeinsam vom KAS-Büro Südafrika und seinem Partner South African Institute of International Affairs (SAIIA) ausgerichteten Karriereabend über berufliche Einstiegsmöglichkeiten im Bereich der Internationalen Beziehungen. mehr…

1. August 2013

Johannesburg, 1. August 2013

Neues KAS-Factsheet über Südafrika

Das KAS-Länderbüro Südafrika veröffentlicht im August 2013 ein Factsheet mit aktuellen Länderinformationen über sein Projektland. Der Faktenüberblick setzt einen besonderen Schwerpunkt auf das politische System und die Parteienlandschaft Südafrikas sowie sozioökonomische Statistiken. mehr…

26. Juni 2013

Pretoria

Mandela-Berichterstattung

Nelson Mandela musste am 8. Juni aufgrund einer erneuten Lungeninfektion ins Mediclinic Heart Hospital (Pretoria) eingeliefert werden. Die vorliegende Auswertung der anschließenden Berichterstattung südafrikanischer Zeitungen zeichnet den Verlauf der aktuellen Diskussionen nach und schätzt Auswirkungen auf den African National Congress (ANC) sowie Südafrika ein. mehr…

19. Juni 2013

Neustadt/ Berlin, 26.5. - 02.06.2013

Südafrikaner informieren sich in Deutschland über Maßnahmen zur Senkung der Jugendarbeitslosigkeit

Vom 26. Mai bis zum 2. Juni 2013 nahmen acht südafrikanische Vertreter aus Regierung, Parteien, Arbeitgebern und Gewerkschaften an einem Studien- und Dialogprogramm der KAS in Deutschland teil. Während der Reise informierten sich die Delegierten bei deutschen Firmen und Behörden in Neustadt an der Weinstraße und Berlin über erfolgreiche Methoden zur Senkung der Jugendarbeitslosigkeit. Für Südafrika hat das Thema angesichts einer Jugendarbeitslosenrate von über 40% höchste politische Priorität. mehr…

29. Mai 2013

Bloemfontein, 25./26. Mai 2013

COPE Party Training zur Vorbereitung auf die nationalen Wahlen 2014

Rund 50 Mitglieder der südafrikanischen Oppositionspartei Congress of the People (COPE) nahmen am 25. und 26. Mai 2013 an einem gemeinsam mit der Konrad-Adenauer-Stiftung durchgeführten Parteitraining in Bloemfontein teil. Während des zweitägigen Workshops lernten die Delegierten aus der Freestate-Provinz Organisationsmethoden und Wahlkampfstrategien in Vorbereitung auf die nationalen Wahlen 2014. mehr…