Publikationen

Seite 7

Tilmann Feltes im Interview mit Deutsche Welle und HR-Info

Südafrika vor Veränderungen im dominanten Parteiensystem

Tilmann Feltes nimmt im Fernsehinterview mit der Deutschen Welle sowie im Radiointerview mit HR-Info Stellung zur Bedeutung der anstehenden Kommunalwahlen in Südafrika und dessen Auswirkungen auf das politische System Südafrikas. mehr…

Tilmann Feltes | 13. August 2016

Preisverleihung: "Resisting Injustice"

Kunst- und Schreibprojekt "Weiße Rose"

Im Rahmen des Kunstprojekts „Weiße Rose“ luden das Cape Town Holocaust Centre und die Konrad-Adenauer-Stiftung (KAS) am 18. August Schüler, Eltern und Lehrer zur Eröffnung der Ausstellung ein, die von Schülern der Klassen neun bis zwölf selbst ins Leben gerufen wurde. Das Projekt ermutigte sie, ihre Gedanken zum Thema „Ungerechtigkeit in der Gesellschaft“ in Form von Gedichten und Kunstwerken zu Papier zu bringen. Die Preisverleihung schuf ein Bewusstsein für die Bedeutung von Kunst im Kampf gegen Ausgrenzung und verlieh dem besonderen Talent der Teilnehmerinnen und Teilnehmer eine Plattform. mehr…

Veranstaltungsberichte | 13. August 2016

Neue KAS-Forschungsassistentin Julia Hugenschmidt stellt sich vor

Hiermit möchte ich mich als neue Forschungsassistentin im Büro der Konrad-Adenauer-Stiftung (KAS) in Johannesburg vorstellen. Ich bin Studentin an der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg, wo ich aktuell das fünfte Semester in Soziologie und Politikwissenschaften absolviere. Ich freue mich sehr darüber, mein Praxissemester bei der KAS und in einem Land wie Südafrika machen zu dürfen. Meine Zeit bei der KAS möchte ich dazu nutzen, mehr über die aktuellen gesellschaftlichen Umbrüche in Südafrika sowie über das politische System des Landes zu erfahren. mehr…

12. August 2016

Jugenddialog in Bellville

Der besondere Stellenwert aktiver Bürgerschaft

Die Frühstücksdiskussion, die von der Konrad-Adenauer-Stiftung (KAS) gemeinsam mit ihren Partnern, der School of Public Leadership (SPL) und dem Centre for Constitutional Rights (CFCR), am 20. Juli 2016 an der Bellville High School organisiert wurde, brachte Schüler der Klassen elf und zwölf aus sechs verschiedenen Schulen des Westkaps zusammen. Ziel des Dialogs war, ein Bewusstsein dafür zu schaffen, wie wichtig aktive Bürgerschaft, soziales Unternehmertum und gemeinnützige Arbeit sind. Dabei wurden auch die Hoffnungen und Sorgen der jungen Generation in Südafrika thematisiert. mehr…

Veranstaltungsberichte | 12. August 2016

Delegation aus Südafrika setzt sich mit Erinnerungskultur auseinander

Eine Delegation aus Südafrika besuchte vom 25.09. bis 01.10.2016 Berlin, Potsdam und Sachsenhausen. Die während des Studien- und Dialogprogramms erworbenen Erfahrungen sollen später in Bildungsveranstaltungen an Universitäten sowie im Rahmen von Dialogprogrammen und Seminaren der teilnehmenden KAS-Partnerorganisationen in Südafrika eingebracht werden. "Ernsthaftigkeit und Offenheit in Deutschland sind beeindruckend", so Gavin Morris, Leiter des Jüdischen Museums in Kapstadt. mehr…

Veranstaltungsberichte | 6. August 2016