Publikationen

Seite 2

Einführungstraining für Promotoren und Community-Facilitators in Zomba

Vom 4. bis 5. April 2018 fand im Hotel Masongola in Zomba der Einführungsworkshop für Bürgerberater von Partnerorganisationen (NASFAM und WoLREC) statt. Der Workshop zielte darauf ab, die Bürgerberater, Außendienstmitarbeiter, Paralegals und Community Facilitators mit den neu übersetzten Chichewa-Versionen des Bürgerinformationsmaterials für Community Facilitators, dem Orientierungsmaterial für die traditionellen Landkomitees und den Entwürfen der Comic-Flyer beider Materialien vertraut zu machen. mehr…

Dr. Samson Lembani | Veranstaltungsberichte | 14. Juni 2018

Regionalkonferenz zur Stärkung der Landbesitzrechte von Frauen in Malawi, Zimbabwe und Namibia

Die subregionale Konferenz EWoH2, die am 26. und 27. Februar 2018 in Lilongwe-Malawi stattfand, wurde mit dem Ziel organisiert, den Austausch von Wissen, Erfahrungen und bewährten Praktiken zwischen den EWoH2-Partnern der KAS einerseits und Experten für Landverwaltung aus Malawi, Namibia und Zimbabwe andererseits zu erleichtern. Es war zum Teil auch eine Evaluierungskonferenz, um die Fortschritte, Rückschläge und Aussichten auf die Verwirklichung der Projektziele nach zwei Jahren der Umsetzung des Projekts "Eine Welt ohne Hunger" in den drei Ländern zu überprüfen. mehr…

Dr. Samson Lembani | Veranstaltungsberichte | 13. Juni 2018

DDP Forum zum Thema Landumverteilung

Am 1. Juni veranstaltete das Democracy Development Program (DDP) in Zusammenarbeit mit der Konrad-Adenauer-Stiftung Südafrika ein Bürgerforum, im Rahmen dessen die Themen Landbesitz und Landumverteilung diskutiert wurden. Ein Bericht von Sthabiso Mdledle (DDP). mehr…

Veranstaltungsberichte | 7. Juni 2018

Imagefilm KAS Südafrika: Unsere Institution und Arbeit

Ein Kurzfilm, der unsere Institution und Arbeit in Südafrika darstellt. mehr…

5. Juni 2018

Ökumenischer Dialog mit Wirtschaftsführern: Marktwirtschaft und soziale Gerechtigkeit in Südafrika

Im Rahmen des Besuchs von Kardinal Marx im südlichen Afrika organisierte das Büro des anglikanischen Erzbischofs Thabo Makgoba zusammen mit dem Ökumenischen Forum Südafrika (EFSA) und der Konrad-Adenauer-Stiftung ein Seminar über Marktwirtschaft, soziale Gerechtigkeit und die Vermittlerrolle, die die Kirche zwischen Wirtschaft, Politik und Menschen spielen muss. mehr…

Veranstaltungsberichte | 1. Juni 2018