"Demokratie erleben" - Ein Planspiel: Entscheidung im Stadtrat

Planspiel für junge Erwachsene/FSJ´ler

Februar 21 Mittwoch

Datum/Uhrzeit

21. – 23. Februar 2018, Beginn: 10:00, Ende: 12:30

Ort

Skiinternat Furtwangen

mit

Robert Hein | WWW.robert-hein.de

Typ

Workshop

Im Rahmen eines Szenarios in einer fiktiven Gemeinde erarbeiten die Teilnehmer anhand vorgegebener Rollenprofile Lösungen für verschiedene kommunalpolitische Probleme.

Veranstaltungsnr.

B79-210218-1

Die Bedeutung der Politik auf kommunaler Ebene wird oft unterschätzt. Doch gerade im Gemeinderat haben auch junge Bürgerinnen und Bürger breite Gestaltungsmöglichkeiten. Wie funktioniert die Politik in der Kommune? Wie kann ich mich engagieren und warum gilt Kommunalpolitik als die „Schule der Demokratie“?

Im Rahmen eines Szenarios in einer fiktiven Gemeinde erarbeiten die Teilnehmer anhand vorgegebener Rollenprofile Lösungen für verschiedene kommunalpolitische Probleme. Es werden Bürgermeister und Stadträte gewählt sowie Abstimmungen im Gemeinderat und Pressearbeit simuliert.

Dabei wird der Prozess der demokratischen Entscheidungen mit all seinen Möglichkeiten und Grenzen aufgezeigt, die Grundlagen der Gewaltenteilung, die Strukturen und Aufgaben der kommunalen Verwaltung und Organisation, der Ablauf einer Ratssitzung sowie der Einfluss der Medien auf diese Vorgänge vermittelt.

Wir bitten um Anmeldung

Ansprechpartner

Thomas Wolf

Leiter des Regionalbüros Südbaden des Politischen Bildungsforums Baden-Württemberg

Thomas Wolf
Tel. +49 761 1564807-2
Fax +49 761 1564807-9
Sprachen: Deutsch,‎ English,‎ Français

Carmen Rams

Sekretärin/Sachbearbeiterin

Carmen Rams
Tel. +49 761 1564807-1
Fax +49 761 1564807-9
Sprachen: Deutsch,‎ Español