Nachrichten

Seite 4

12. Oktober 2016

Parlamentswahlen in Georgien

Stabilisierung der Demokratie

Die Wahlen vom 8. Oktober 2016 verliefen nach bisherigen Beobachterberichten, darunter auch eine Mission der OSZE, weitestgehend fair und ohne ernste Störungen. Für die EU- und NATO-Ambitionen des Landes ist es wichtig, die erreichten demokratischen Standards gegenüber internationalen Partnern nachhaltig zu bestätigen. mehr…

27. September 2016

Armenian Leadership Academy 2016

In Kooperation mit der niederländischen VVD, Eduardo Frei Stiftung und Max van der Stoel Stiftung veranstaltet die KAS ein dreitägiges Seminar für politische Nachwuchskräfte aller im armenischen Parlament vertretenen Parteien. mehr…

21. September 2016

Nationaler Mechanismus gegen Diskriminierung: Analyse der nationalen Gesetze und Sitten

Im Rahmen eines Rechercheprojektes der "Georgian Democracy Initiative" hat das Regionalprogramm Politischer Dialog Südkaukasus eine wissenschaftliche Arbeit zum Thema Diskriminierung in Georgien unterstützt. mehr…

5. September 2016

Security of the Black Sea Region

Das Regionalprogramm Politischer Dialog Südkaukasus hat in Zusammenarbeit mit dem Auslandsbüro Ukraine der Konrad-Adenauer-Stiftung vom 01.-04. September 2016 ein Experten- und Strategieforum zur Sicherheitslage am Schwarzen Meer ausgerichtet mehr…

2. August 2016

World Religion Club 2016

Die Workshopsserie "World Religion Club" wird bereits im fünften Jahr in Folge von der KAS in Zusammenarbeit mit dem Caucasus Institute for Peace, Democracy and Development durchgeführt. Veranstaltungsort war neben Tiflis erstmalig auch Gori. mehr…

14. Juli 2016

25 Years of Georgia's Independence: Achievements and Unfinished Projects

Georgien ist reich an Kultur und darf insbesondere auf seine alte Geschichte stolz sein. Als moderner Staat steckt das Land im Südkaukasus allerdings noch in den Kinderschuhen. Vor 25 Jahren begann Georgien damit, eine neue Nation beziehungsweise einen neuen Staat aufzubauen. mehr…

30. Juni 2016

Giorgi Margwelashwili in Berlin

„Georgien ist aktiv auf dem Weg nach Europa“

25 Jahre Unabhängigkeit feiert das Land dieses Jahr, und hat dabei ganz besondere Beziehungen zu Deutschland. Georgien will Teil der europäischen Familie werden, sagte der Staatspräsident von Georgien, S.E. Dr. Giorgi Margwelashwili, bei seinem Besuch in der Konrad-Adenauer-Stiftung. mehr…

24. Juni 2016

Politische Berichterstattung

Politische Kommunikation – mit dieser Thematik befassten sich Journalisten und Medienvertreter im Rahmen des dreitägigen Medientrainings, das von der Konrad-Adenauer-Stiftung in Tiflis organisiert wurde. Das Training wurde von dem erfahrenen WDR Reporter, Produzenten und DW Medientrainer Christian David geleitet. mehr…

23. Juni 2016

Internationales Energieforum

Energiesicherheit – Alte und neue geopolitische Paradigmen

Am 9. Juni 2016 richtete die Konrad-Adenauer-Stiftung gemeinsam mit dem Wirtschaftspolitischen Forschungszentrum (Economic Policy Research Center) eine internationale Energie-Konferenz aus. Das Format des Energieforums wurde 2012 von der Stiftung ins Leben geworfen. mehr…

31. Mai 2016

Politische Sommerschule 2016

In einem viertägigen Training wurden junge Politiker aus Armenien, Aserbaidschan und Georgien in Fragen der Parteipolitik geschult. mehr…