Nachrichten

Seite 5

12. Januar 2017

Erinnerungskultur und Identitätsbewusstsein im postsowjetischen Raum

Die Konrad-Adenauer-Stiftung hat in Zusammenarbeit mit dem Archiv des Innenministeriums eine Publikation zur Vergangenheitsbewältigung finanziert und mitherausgegeben, die Teil eines groß angelegten geschichtlichen Erinnerungskulturprojektes ist. mehr…

19. Dezember 2016

Politisches Kamingespräch

Die Konrad-Adenauer-Stiftung und das Economic Policy Research Center (EPRC) veranstalteten ein Kamingespräch mit dem georgischen Außenminister Mikheil Janelidze und Botschafter a.D. Batu Kutelia zum Thema „Informationskriege des 21. Jahrhunderts, Verteidigungs-und Sicherheitspolitik: Staatskunst in einer post-2016 politischen Landschaft.“ mehr…

8. Dezember 2016

Konferenz zur Energieeffizienz und internationalen Zusammenarbeit

Die Konrad-Adenauer-Stiftung veranstaltete in Zusammenarbeit mit dem Armenia Renewable Resources and Energy Efficiency Fund vom 7. bis 8. Dezember eine zweitägige Konferenz zum Thema “Energieeffizienz und Internationale Zusammenarbeit” in Eriwan, Armenien. mehr…

29. November 2016

Vorlesung: "Das politische System Deutschlands, dessen Parteien und Republikanismus"

Der wissenschaftliche Mitarbeiter des KAS-Regionalprogramms Südkaukasus Benjamin Fricke hält auf Einladung der Staatlichen Universität Tiflis und Professor Kornely Kakachia eine Vorlesung über das politische System Deutschlands, die deutschen Parteien und Republikanismus. mehr…

1. November 2016

Albert Weiler MdB zu Besuch in der armenischen Nationalversammlung

Am 27. Oktober wurden Albert Weiler MdB und der Leiter des KAS-Regionalprogramms Südkaukasus, Dr. Thomas Schrapel in der armenischen Nationalversammlung empfangen. mehr…

31. Oktober 2016

Eröffnung eines neuen KAS Büros in Eriwan

Am 28.10.2016 eröffnete das Regionalprogramm Politischer Dialog Südkaukasus ein neues Büro in Eriwan, Armenien. Die Konrad-Adenauer-Stiftung ist bereits seit 2008 in Armenien tätig und fördert die Entwicklung einer christlich- demokratischen politischen Kultur in dem Südkaukasusland. mehr…

26. Oktober 2016

Nachwuchspolitiker aus dem Südkaukasus zu Gast bei Martin Luther

Im Rahmen einer von der Konrad-Adenauer-Stiftung geförderten Studienfahrt fuhr eine Gruppe südkaukasischer Nachwuchspolitiker in die Lutherstadt Wittenberg. Neben politischen Terminen in Berlin erkundeten die Teilnehmer die mittelalterliche Reformationsstadt und ihre reiche religiös-politische Geschichte. mehr…

24. Oktober 2016

Studien- und Dialogprogramm

Nachwuchspolitiker aus Armenien, Aserbaidschan und Georgien besuchen Berlin und die Lutherstadt Wittenberg

Seit einigen Jahren schult die KAS im Rahmen eines dreistufigen Trainingsprogramms Nachwuchskräfte der politischen Parteien aus Armenien, Aserbaidschan und Georgien. mehr…

24. Oktober 2016

Studien- und Dialogprogramm

Mitarbeiter der Nationalversammlung aus Armenien besuchen Berlin und Jena

Zum ersten Mal haben sechs hochrangige Mitarbeiter des armenischen Parlaments im Rahmen dieses Studien- und Dialogprogramms Gelegenheit, direkte Kontakte auch mit ihren Kollegen im Deutschen Bundestag zu knüpfen. mehr…

12. Oktober 2016

Parlamentswahlen in Georgien

Stabilisierung der Demokratie

Die Wahlen vom 8. Oktober 2016 verliefen nach bisherigen Beobachterberichten, darunter auch eine Mission der OSZE, weitestgehend fair und ohne ernste Störungen. Für die EU- und NATO-Ambitionen des Landes ist es wichtig, die erreichten demokratischen Standards gegenüber internationalen Partnern nachhaltig zu bestätigen. mehr…