Arbeitsplatzgenerierung und natürliche Ressourcen in Tansania

CHANCEN UND HERAUSFORDERUNGEN FÜR JUGENDLICHE

Auch verfügbar in English

Am Freitag, den 6. Oktober, und Samstag, den 7. Oktober 2017, veranstaltete die Civic Education Teachers' Association (CETA) gemeinsam mit der Konrad-Adenauer-Stiftung (KAS) ein zweitägiges Symposium zum Thema "Arbeitsplatzgenerierung und natürliche Ressourcen in Tansania - Chancen und Herausforderungen für Jugendliche". Die Veranstaltung zielte auf Schüler, ihre Lehrer und Studenten ab und fand an der Teofilo Kisanji University (TEKU) in Mbeya statt, einer Stadt, die von einer Vielzahl natürlicher Ressourcen umgeben ist.

Bild 1 von 23
Am ersten Tag kommen Sekundarschüler aus der Region Mbeya zum Symposium, um mehr über das Thema "Arbeitsplatzgenerierung und natürliche Ressourcen in Tansania" zu erfahren.

Am ersten Tag kommen Sekundarschüler aus der Region Mbeya zum Symposium, um mehr über das Thema "Arbeitsplatzgenerierung und natürliche Ressourcen in Tansania" zu erfahren.

Serie

Veranstaltungsberichte

erschienen

Tansania, 11. Oktober 2017