Publikationen

Seite 8

Verantwortungsvolle und gute Regierungsführung für nachhaltige Entwicklung in Tansania

Am 15. Juni 2016 haben die Mwalimu Nyerere Memorial Academy (MNMA) und die Konrad-Adenauer-Stiftung (KAS) ein gemeinsames Symposium zum Thema „Verantwortungsvolle und gute Regierungsführung für nachhaltige Entwicklung in Tansania" organisiert. Die Veranstaltung fand in Dar es Salaam statt, ein Jahr nachdem die MNMA ihr neues „Leadership, Ethics and Governance Training Programme“ einführte. mehr…

Veranstaltungsberichte | 20. Juni 2016

Gefährliche Ruhe auf Sansibar

Sansibar hat eine höchst umstrittene neue Regierung. Die Lage auf dem Archipel scheint auf den ersten Blick ruhig und die Spannungen, die es nach der Annullierung der Wahlen im Oktober 2015 gab, sind augenscheinlich verschwunden. Ein Eindruck, der sich bei genauerer Analyse als falsch herausstellt, denn die derzeitige Situation kann in der Zukunft zu sehr großen Problemen führen. mehr…

Daniel El-Noshokaty | Länderberichte | 3. Juni 2016

Training für die Führungskräfte muslimischer Frauen in Tansania (JUWAKITA)

WORKSHOP ZUM THEMA FÜHRUNGSVERHALTEN UND RELIGIÖSE TOLERANZ

Vom 26. bis 29. Mai 2016 fand für die weiblichen Führungskräfte der muslimischen Organisation in Tansania (JUWAKITA) ein viertägiges Trainingsprogramm zu Führungsverhalten und religiöser Toleranz im Safina Teacher’s College in Dar es Salaam statt. Organisiert wurde die Veranstaltung gemeinsam von JUWAKITA, der Konrad-Adenauer-Stiftung (KAS) und der REFSO Friendship and Solidarity Organization. mehr…

Veranstaltungsberichte | 31. Mai 2016

Überprüfung der Menschenrechtslage in Tansania

Vom 2. bis zum 13. Mai 2016 fand die 25. Tagung der Arbeitsgruppe des Allgemein Periodischen Überprüfungsverfahrens des UN-Menschenrechtsrats in Genf, Schweiz statt. mehr…

Länderberichte | 20. Mai 2016

World Press Freedom Day 2016

MEDIENVERTRETER SETZEN SICH FÜR EINEN BESSEREN INFORMATIONSZUGANG IN TANSANIA EIN

Vom 2. bis 3. Mai 2016 haben rund 250 Journalisten, Medienvertreter und Gäste in Mwanza den internationalen Tag der Pressefreiheit zum Anlass genommen, gegen die weiterhin starken Einschränkungen von Meinungs- und Pressefreiheit in Tansania Stellung zu beziehen und sich zudem für die Wiederaufnahme der Ende letzten Jahres eingestellten Direktübertragung der Sitzungen des Parlaments auszusprechen. Die auch von der Konrad-Adenauer-Stiftung (KAS) mitorganisierte Veranstaltung stand in diesem Jahr unter dem Motto: „Access to Information an Fundamental Freedom: This is Your Right“. mehr…

Veranstaltungsberichte | 18. Mai 2016