„FAMILIE.HEIMAT.RELIGION – WAS UNS TRÄGT UND VERBINDET“

INTERKULTURELLE BEGEGNUNG

März 4 Sonntag

Datum/Uhrzeit

4. März 2018, 15.00 - 17.00 Uhr

Ort

Vietnamesisch Buddhistisches- CHÙA PHÀP HOA Kulturzentrum in Erfurt e.V., An der Lache 29-41, Erfurt, Deutschland

mit

Antje Tillmann

Typ

Event

FEIERLICHE ERÖFFNUNG UND ZEREMONIE ZUR OPFERGABE UND DEM 2561 THUONG NGUYÊN FEST

Veranstaltungsnr.

B99-040318-1

Das Vietnamesisch-Buddhistische Kulturzentrum „Chua Phap Hoa“ in Erfurt lädt in diesem Jahr gemeinsam mit dem Politischen Bildungsforum Thüringen der Konrad-Adenauer- Stiftung und Vu Hong Dan, Mitglied im Ausländerbeirat Erfurt, zum traditionellen Ersten Vollmondfest des Buddhistischen Jahres ein.

Mit dieser Veranstaltung setzt die Konrad-Adenauer-Stiftung ihre Reihe „Heimat bilden in Thüringen“ fort, die zum Ziel hat, interkulturelle Begegnung zu fördern und den Zusammenhalt in der Gesellschaft zu stärken. Begegnung und das offene Gespräch über das was uns prägt und verbindet, wie Familie, Heimat und Religion, können uns helfen, einander besser zu verstehen. Viele Vietnamesen haben hier in Thüringen seit Jahrzehnten ihre neue Heimat gefunden. Sie sind Teil unserer Gesellschaft. Herzlich laden wir Sie ein, mehr über die vietnamesische Kultur und den Buddhismus zu erfahren.

Das Erste Vollmondfest ermöglicht Ihnen die Dana-Zeremonie, Zeremonie zur Opfergabe- Darbringung an den Sangha, die Ahnen-Gedenk-Zeremonie, Friedensandacht und Unterweisung in die Buddha Lehre mit Pali- Thich Tri Chon mit zu erleben. Musikalisch umrahmt haben Sie im Anschluss die Möglichkeit bei einem gemeinsamen Abendessen auch kulinarisch die vietnamesische Kultur kennen zu lernen. Für die vielfältige Unterstützung danken wir herzlich dem Ostasiatisch Deutschen Kreativ Verein e.V.

GRUSSWORTE
„Familie.Heimat.Religion – Was uns trägt und verbindet”
Maja Eib
Landesbeauftragte der Konrad-Adenauer- Stiftung für den Freistaat Thüringen

Antje Tillmann MdB
Mitglied der CDU/CSU Fraktion im Deutschen Bundestag

FRIEDENSANDACHT
Unterweisung in die Buddha Lehre Dana - Zeremonie Pali- Thich Tri Chon Im Anschluss sind alle zum gemeinsamen landestypischen vietnamesischen Abendessen herzlich eingeladen.

Um Anmeldung wird gebeten. Gerne können Sie unser Anmeldeformular oder die Online-Anmeldung nutzen.

Rückmeldungen/Feedback: Anregungen, Lob und Kritik können Sie gerne nach der Veranstaltung an feedback-pb@kas.de richten.

Anfahrt

Größere Kartenansicht

Zeremonie

Bild der Zeremonie

Ansprechpartner

Heike Abendroth

Sekretärin/Sachbearbeiterin

Heike Abendroth
Tel. +49 361 65491-0
Fax +49 361 65491-11

Maja Eib

Landesbeauftragte für Thüringen und Leiterin des Politischen Bildungsforums Thüringen

Maja Eib
Tel. +49 361 65491-0
Fax +49 361 65491-11