Publikationen

Seite 10

„Die Familie“ ein bewegendes Dokudrama von Stefan Weinert

Gedenktag zum 17.Juni 1953

„Zwei Jahre auf Bewährung. Für einen Todesschützen. Das ist doch was!?“ Mit diesen Worten werden wir, von Irmgard B. einer der Protagonistinnen und Mutter des 1986 erschossen Sohnes aus dem heutigen Berlin in den eindrucksvoll berührenden Film eingeführt. Hinterbliebene sind bei Unrechtstaaten auch Opfer. Mehr als ein Vierteljahrhundert nach ihrem Verlust, leiden sie noch an dem Trauma. mehr…

Fabian Rene Fischer | Veranstaltungsberichte | 19. Juni 2017

Spannungsfeld digitale Wirtschaft: Zwischen Innovation und Cybersicherheit

Deutschland 4.0 – wie verändert Digitalisierung unser Leben?

In der Veranstaltung wurden aktuelle Herausforderungen und Chancen der Digitalisierung für kleine und mittelständische Unternehmen thematisiert. mehr…

Annika von Berg, Daniel Braun | Veranstaltungsberichte | 15. Juni 2017

Neue Heimat Thüringen - Kolumbien im Herzen. Wege des Ankommens

In einer intensiven Begegnung tauschen Teilnehmer ihre Erfahrungen und Geschichten aus. mehr…

Daniel Braun, Annika von Berg | Veranstaltungsberichte | 14. Juni 2017

Herausforderungen für die Innere Sicherheit

Schmalkalder Gespräch

Die Veranstaltung informierte über die aktuelle Sicherheitslage in Thüringen und die Herausforderungen, die damit einhergehen. Gleichzeitig wurde auch thematisiert, dass für einen effektiven Umgang mit dem Sicherheitsherausforderungen dringender Handlungsbedarf der Politik im Sinne einer personalen Stärkung der Sicherheitsbehörden besteht. mehr…

Annika von Berg, Daniel Braun | Veranstaltungsberichte | 14. Juni 2017

Einheit nur in Freiheit – Konrad Adenauer und die deutsche Frage

Ausstellungseröffnung

Zur Ausstellungseröffnung im Thüringer Landtag sprach unter anderem Prof. Dr. Hanns Jürgen Küsters über Konrad Adenauer, die deutsche Frage und die Westintegration. mehr…

Daniel Braun, Annika von Berg | Veranstaltungsberichte | 31. Mai 2017

Publikationsreihen