Politische (Un)ruhe in Europa?

Rede des neuen KAS-Vorsitzenden Norbert Lammert

Februar 9 Freitag

Datum/Uhrzeit

9. – 11. Februar 2018

Ort

Hotel Iris Eden, Vladivostocká 2, Praha

Typ

Fachkonferenz

Die diesjährige Jahreskonferenz der Sdružení Ackermann-Gemeinde in Prag legt ihren Fokus auf die aktuellen Ereignisse in Europa aus tschechischer und deutscher Perspektive.

Auch verfügbar in Česky

Im Jahr 2018, in dem die Tschechische Republik an viele bedeutende historische Momente erinnert, ist es notwendig, den Blick auf die aktuellen Entwicklungen in der Europäischen Union zu werfen und diese in den Zusammenhang der historischen Ereignisse zu stellen. Die deutsch-tschechische Konferenz der Sdružení Ackermann-Gemeinde, die in Zusammenarbeit mit der Konrad-Adenauer-Stiftung veranstaltet wird, will die aktuellen Entwicklungen aus Sicht der jeweiligen tschechischen und deutschen Perspektive reflektieren.

Den Einführungsvortrag zum Thema „Politische (Un)ruhe in Europa?“ hält der neue Vorsitzende der Konrad-Adenauer-Stiftung und ehemalige Präsident des Deutschen Bundestages Professor Norbert Lammert (Freitag, 9. Februar 2018, 18:00 Uhr).

Die Konferenz wird an den beiden folgenden Tagen unter Teilnahme weiterer erfahrener Referenten fortgesetzt und sich mit den Wendepunkten der tschechischen Geschichte in den Jahren 1918, 1938, 1948 und 1968 sowie dem Engagement von Christen für ein friedliches Europa befassen. Im Rahmen der Tagung findet auch ein kulturelles deutsch-tschechisches Besuchsprogramm statt.

Die Tagung erfolgt in tschechischer und deutscher Sprache. Eine Simultanübersetzung ist vorgesehen. Mehr Informationen dazu beiliegend im Programm sowie unter www.ackermann-gemeinde.cz

Norbert Lammert

Professor Norbert Lammert

Ansprechpartner

Ing. Milan Šimůnek

Projektmanager

Ing. Milan Šimůnek
Tel. +420 222 320-190
Fax +420 222 310-198
Sprachen: Česky,‎ Deutsch,‎ English