Publikationen

Seite 3

Experten warnen: Den Bürgern fehlt die Alphabetisierung im virtuellen Raum

Leichtere Kommunikation, besserer Zugang zu Informationen, schnellere Interaktion. Das alles brachte die Entwicklung der digitalen Technologie und des Internets. Digitale Daten zählen zu den mitunter wichtigsten wirtschaftlichen Gütern des 21. Jahrhunderts. Datennutzung und Datenschutz sind heute Schlüsselthemen, nicht nur für Unternehmen, sondern auch für Bürger und Staatsverwaltung. Was sind die Konsequenzen für die Demokratie? mehr…

Veranstaltungsberichte | 18. Oktober 2016

Generalprobe ein Jahr vor den Parlamentswahlen in Tschechien

Die Regional- und Senatswahlen zeigen die weitere Zersplitterung der Parteienlandschaft

Ein Jahr vor den Parlamentswahlen in der Tschechischen Republik setzt die liberal-populistische Bewegung ANO (Aktion unzufriedener Bürger) des zweitreichsten Tschechen und Finanzministers Andrej Babiš ihren Siegeszug fort, ohne aber damit das Parteispektrum zu dominieren. Die linken Parteien erlitten eine bedeutende Niederlage. Die Christdemokraten stabilisieren sich und gewinnen einen Hauptmann (Regions-Regierungschef). mehr…

Matthias Barner, Alena Resl | Länderberichte | 12. Oktober 2016

Europatag an der Wirtschaftsuniversität Prag

Am Mittwoch, den 27. April 2016, fand an der Wirtschaftsuniversität Prag zum achten Mal der Europatag statt. Während der Veranstaltung, die von der Konrad-Adenauer-Stiftung organisiert wurde, diskutierten Experten im Rahmen dreier Podiumsdiskussionen über die Zukunft der Europäischen Union und die Gefahren des drohenden Brexits. mehr…

Veranstaltungsberichte | 2. Mai 2016

Die internationale Fachkonferenz zum Thema „Nachhaltige Entwicklung VII. – 30 Jahre nach der Einheitlichen Europäischen

Im Zeitraum vom 31. 3. - 1.4. 2016 fand in Budweis die internationale Fachkonferenz zum Thema „Nachhaltige Entwicklung VII. – 30 Jahre nach der Einheitlichen Europäischen Akte, oder das Europa der vier Freiheiten“ statt. Organisiert wurde die Konferenz von der Hochschule für europäische und regionale Studien in Kooperation mit der Konrad-Adenauer-Stiftung. 30 Jahre nach Verabschiedung der Einheitlichen Europäischen Akte wurden in Form einer Bestandsaufnahme die derzeitigen Probleme und Herausforderungen der EU sowie die aktuelle Sicherheitslage im transatlantischen Raum diskutiert mehr…

Veranstaltungsberichte | 12. April 2016

Solidarität in Familie und Gesellschaft – Jahreskonferenz der Sdružení Ackermann-Gemeinde

Solidarität ist angesichts aktueller politischer wie gesellschaftlicher Entwicklungen ein hochaktuelles Thema in Tschechien und Deutschland. Solidarität existiert auf verschiedenen Ebenen – in der Familie und der Gesellschaft. Welche Rolle hat die Familie als kleinste Zelle des menschlichen Zusammenlebens und wie wichtig ist sie für die ethische Zukunft der Gesellschaft? mehr…

Veranstaltungsberichte | 4. April 2016