Endstation Meer?

August 31 Freitag

Datum/Uhrzeit

31. August – 14. Oktober 2018

Ort

Palais Kheireddine, Rue de Tribunal, Medina de Tunis

Typ

Ausstellung

In weniger als 30 Jahren wird das Meer mehr Plastikmüll als Fauna beherbergen. Dies sind die Vorhersagen von Wissenschaftlern, sollte sich das Konsumverhalten der Menschheit nicht ändern.

Auch verfügbar in Français

Nachhaltiges Wirtschaften und eine gesteigerte Aufmerksamkeit auf effiziente Müllverwertung sind die Ziele der Ausstellung "Endstation Meer", welche vom 31. August bis 14. Oktober in der Innenstadt von Tunis zu sehen ist. Die Konrad-Adenauer-Stiftung und das "Collectif Creative" organisieren gemeinsam Workshops, Führungen und Gesprächskreise, um Entscheidungsträger und Bürger zusammenzubringen und letztendlich eine Strategie für eine bessere Müllverwertung und weniger Plastikmüll zu schaffen.

Ansprechpartner

Dr. Holger Dix

Leiter des Länderbüros Tunesien/Algerien

Dr. Holger Dix
Tel. (00216) 70 018 080
Fax (00216) 70 018 099
Sprachen: Deutsch,‎ English,‎ Français

Lucia Kremer

Programmbeauftragte

Lucia Kremer
Sprachen: Deutsch,‎ English,‎ Français,‎ Español