Veranstaltungsbeiträge

Fernsehen im Wandel

Internationales Kolloquium der KAS und des IPSI

Vom 7. bis zum 8. April 2016 fand in Tunis ein von der Konrad-Adenauer-Stiftung (KAS) und dem Institut für Presse und Informationswissenschaft (IPSI) organisiertes internationales Kolloquium zum Thema „Fernsehen im Wandel – neue Rahmenbedingungen und neue Herausforderungen“ statt. mehr…

Olfa Béji | 15. April 2016

Staatsbürgerschaft und Zukunftsforschung zur Förderung von Führungsstärke

Fortbildung der KAS, des FOAP und des ITES

Die Konrad-Adenauer-Stiftung (KAS), das Forum de l’Académie Politique (FOAP) und das Institut Tunisien des Etudes Stratégiques (ITES) veranstalteten vom 7. bis zum 8. April 2016 in Sfax, der Arabischen Kulturhauptstadt 2016, eine Fortbildung zum Thema „Staatsbürgerschaft und strategische Frühaufklärung zur Unterstützung der Entscheidungsfindung und Führungsstärke“. mehr…

Slim Jaoued | 11. April 2016

„Die Macht kann man ruhen lassen, die Kunst nicht.“

Konferenz und Konzert

Anlässlich des 60. Jahrestages der tunesischen Unabhängigkeit widmeten die Konrad-Adenauer-Stiftung (KAS) und das Forum de l’Académie Politique (FOAP) am 2. April 2016 gleich zwei Veranstaltungen der Kunst und der Kultur: zunächst eine Konferenz zum Verhältnis zwischen Kunst und Macht, im Anschluss dann das Konzert „Songes tunisiens“ („Tunesische Träume“), auf dem die Sopranistin Yosra Zekri gemeinsam mit dem Orchester „Tunisia Soloists“, das unter der Leitung Mourad Frinis spielte, auftrat. mehr…

8. April 2016

Schiefergas – Ein Überblick über wesentliche Herausforderungen in der euro-mediterranen Region

Neue KAS-Publikation

Vor dem Hintergrund der energiepolitischen Herausforderungen, denen sich Tunesien zu stellen hat, könnte die Förderung von Schiefergas neue Perspektiven eröffnen. Unter der Autorenschaft der Energieexperten Ammar Jelassi und Mustapha Elhaddad hat die Konrad-Adenauer-Stiftung nun eine neue Publikation herausgebracht, die die Eigenschaften des Schiefergases vorstellt und auf die Rolle eingeht, die dieses künftig im Energiemix sowie in der euro-mediterranen Region spielen könnte. mehr…

6. April 2016

Ein neues ökonomisches Entwicklungsmodell für Tunesien

Symposium über das nationale Programm der großen Reformen 2016-2020

Die Konrad-Adenauer-Stiftung (KAS), die Vereinigung Tunesischer Absolventen Deutscher Universitäten (VTADU) und der Verband tunesischer Ingenieure (Ordre des Ingénieurs Tunisiens, OIT) haben am 2. April 2016 in Tunis gemeinsam eine Konferenz veranstaltet, um über das nationale Programm der großen Reformen 2016-2020 sowie die Rolle, die den tunesischen Ingenieuren bei der ökonomischen Entwicklung des Landes obliegt, zu diskutieren. mehr…

6. April 2016


Über diese Reihe

Die Konrad-Adenauer-Stiftung, ihre Bildungswerke, Bildungszentren und Auslandsbüros bieten jährlich mehrere tausend Veranstaltungen zu wechselnden Themen an. Über ausgewählte Konferenzen, Events, Symposien etc. berichten wir aktuell und exklusiv für Sie unter www.kas.de. Hier finden Sie neben einer inhaltlichen Zusammenfassung auch Zusatzmaterialien wie Bilder, Redemanuskripte, Videos oder Audiomitschnitte.