Veranstaltungen

Datum Titel Ort
 
25. - 27. Mai 2017

Ausgebucht

Workshop

Bildung der Zivilbevölkerung auf lokaler Ebene

Auch weiterhin fördert GAIN Uganda die Bildung von Zivilgesellschaft auf lokaler Ebene in elf Distrikten in Uganda. Dabei werden Materialien verwendet, die von dem Netzwerk entwickelt wurden. In diesem Workshop kommen Partner MoICT&NG dazu. mehr…

Kampala
26. Mai 2017 Event

Bildung der Zivilgesellschaft

Veröffentlichung von Materialien zur Bildung der Zivilgesellschaft

Die Konrad Adenauer Stiftung ist stolz das "Democracy Handbook" mit ihren Partnern GAIN-Uganda und dem Ministerium für Information, Kommunikation und Technologie zu veröffentlichen. Dieser Ratgeber ist für die Schulung auf lokalen Ebenen gedacht. mehr…

Kampala
31. Mai - 1. Juni 2017

Ausgebucht

Workshop

Verbesserung der Regierungsführung auf lokaler Ebene

Wir führen unsere Workshopreihe für ernannte und gewählte Volksvertreter auf lokaler Ebene fort. Dieses mal richtet sich die Schulung an Vertreter der Distrikte Kween, Kapchorwa und Bukwo in der Sebei Region. mehr…

Kapchorwa
22. Juni 2017 Kongress

2017 Social Media Konferenz

Die dritte jährliche Social Media Konferenz wird eine neue Gelegenheit dazu bieten, die Diskussionen zum Thema "Fakten, Freiheiten und Rechte in einer Vernetzten Welt" zu vertiefen und in neues Licht zu setzen. mehr…

Sheraton Hotel,Kampala
Alle Veranstaltungen ›

Bisherige Veranstaltungen

Datum Titel Ort
 
9. - 12. Mai 2017 Kongress

SELBSTBEWUSSTSEIN FÜR DIE ZUKUNFT AUFBAUEN

DIE REALITY CHECK KONFERENZ – BESCHÄFTIGUNG, UNTERNEHMERTUM UND BILDUNG IN UGANDA

Eine Annäherung an die Verbindung zwischen Beschäftigung, Unternehmertum und Bildung für mehr Bewusstsein für die Zukunft zu finden, ist das Ziel dieservon der KAS in Partnerschaft mit Center for Development Alternatives veranstalteten Konferenz . mehr…

Kampala
3. Mai 2017 Diskussion

GRÜNEN FORTSCHRITT IN UGANDA FÖRDERN

Förderung des Zugangs zu sauberer Energie in Uganda durch Klimafinanzierung.

Eine Diskussion um zu entschlüsseln, wie Stakeholder den Energiebedarf in Uganda mithilfe von Klimafinanzierung decken können und um die Umsetzung der staatlich festgelegten Beiträge Ugandas zu unterstützen. mehr…

Sheraton Hotel, Kampala
28. Apr. 2017 Diskussion

KAS Scholarship Forum 2017

Entschlüsselung und Konzeptualisierung des Konzepts der Sozialen Marktwirtschaft

Eine Diskussion für KAS Stipendiaten mit dem Ziel das Konzept der Sozialen Marktwirtschaft als ein Orientierungspunkt für eine Verbindung von wirtschaftlichem Wachstum und sozialer Gerechtigkeit für den ugandischen Markt zu diskutieren. mehr…

Royal Suits Hotel, Bugolobi

Veranstaltungsberichte

CSO's repräsentieren Gesellschaft in der Aushandlung eines Gesellschaftsvertrags

In Uganda gibt es jede Menge Herausforderungen für die Jugend und mindestens genauso viele Akteure, die versuchen etwas dagegen zu unternehmen. Aber trotz all dieser Bemühungen werden die Interessen der jungen Bevölkerungsschicht [...] mehr…

Die SOZIALE MARKTWIRTSCHAT – ZUNUNFTSWEISENDE IDEE FÜR UGANDAS WIRTSCHAFTLICHE ENTWICKLUNG?

Das KAS Stipendienforum 2017

Die Stipendiaten des ugandischen Stipendienprogramms der Konrad Adenauer und der Ugandan Martyrs Universität treffen sich jährlich, um für ihr Studium relevante und mit der Arbeit der KAS verbundene Themen zu diskutieren. Am 28. [...] mehr…

Zugang zu sauberer Energie durch Klimafinanzierung

Wie kann der privatwirtschaftliche Sektor für die Finanzierung sauberer Energie in Uganda mobilisiert werden? 25 Experten, mit verschiedenen sektoralen Bezugspunkten wie Energie, Finanzen, Klimawandel und Kommunikation, [...] mehr…

Alle Veranstaltungsberichte ›