Publikationen

Seite 5

Youth4Policy - Zweites Policy Development Seminar

Wie unterscheidet sich der Schreibstil eines Policy Briefs von dem einer wissenschaftlichen Arbeit? Wie spreche ich eine spezifische Zielgruppe mit meinen Empfehlungen an? Und wie unterstütze ich meine Ergebnisse mit relevanten Daten? mehr…

Veranstaltungsberichte | 9. Juli 2018

2018 Uganda Social Media Konferenz: Die wichtigsten Einblicke und Eindrücke

Demokratie und bürgerschaftliches Engagement im Zeitalter von Social Media

Am 28. Juni fand in den Mackinnon Suites die vierte Auflage der größten Social Media Konferenz Ugandas statt. 400 Gäste, Referenten und Aussteller versammelten sich zu einem Diskurs über digitale (Des) Information und deren Auswirkung auf demokratische Prozesse. In diesem Jahr wurde ein neues facettenreiches Format mit drei parallelen Workshop-Sitzungen eingeführt, gefolgt von erstklassigen Reden, Podiumsdiskussionen und verschiedenen Debatten. mehr…

Veranstaltungsberichte | 29. Juni 2018

Die Bedeutung von Selbstverwaltung beim Aufbau eines starken Mehrparteiensystems in Uganda

Der dritte Workshop in diesem Jahr zum Thema "Gute Regierungsführung in einem Mehrparteiensystem auf Distriktebene" zeigte Möglichkeiten auf, wie Teilnehmer ihre Rolle als aktive, patriotische und effektive Führungspersönlichkeiten wahrnehmen können und damit ihre Aufgaben zur Förderung der politischen Bildung in ihren Gemeinden erfolgreich erfüllen können. mehr…

Veranstaltungsberichte | 21. Juni 2018

DIGITALISIERUNG FÜR DIE ENTWICKLUNG LANDWIRTSCHAFTLICHER WERTSCHÖPFUNGSKETTEN IN UGANDA

Es ist nicht üblich, dass Agrologen in ihren Treffen in Uganda digitale Engagements diskutieren. Wenn es sich nicht um Schädlinge und Krankheiten handelt, sprechen sie normalerweise von Wettereffekten, Produkthandling, Marktzugang und anderen Elementen der Wertschöpfungskette. mehr…

Veranstaltungsberichte | 7. Juni 2018

TRAINING SÜD-SUDANESISCHER JOURNALISTEN IN UGANDA ZU HASS-REDE UND MOBILER BERICHTERSTATTUNG

Der Südsudan befindet sich in einem komplexen Geflecht aus sozialen, wirtschaftlichen und politischen Konflikten, die Multi-Stakeholder-Ansätze erfordern, um nachhaltige Lösungen zu finden. Journalisten sind ein solcher Akteur, der eine entscheidende Rolle bei der Schaffung von Wegen spielt, nicht nur für die Sensibilisierung der Öffentlichkeit und die Förderung des Zugangs zu Informationen, die ein grundlegendes Menschenrecht darstellen. mehr…

Veranstaltungsberichte | 25. Mai 2018