Veranstaltungsberichte

DIGITALISIERUNG FÜR DIE ENTWICKLUNG LANDWIRTSCHAFTLICHER WERTSCHÖPFUNGSKETTEN IN UGANDA

Es ist nicht üblich, dass Agrologen in ihren Treffen in Uganda digitale Engagements diskutieren. Wenn es sich nicht um Schädlinge und Krankheiten handelt, sprechen sie normalerweise von Wettereffekten, Produkthandling, Marktzugang und anderen Elementen der Wertschöpfungskette. mehr…

7. Juni 2018

TRAINING SÜD-SUDANESISCHER JOURNALISTEN IN UGANDA ZU HASS-REDE UND MOBILER BERICHTERSTATTUNG

Der Südsudan befindet sich in einem komplexen Geflecht aus sozialen, wirtschaftlichen und politischen Konflikten, die Multi-Stakeholder-Ansätze erfordern, um nachhaltige Lösungen zu finden. Journalisten sind ein solcher Akteur, der eine entscheidende Rolle bei der Schaffung von Wegen spielt, nicht nur für die Sensibilisierung der Öffentlichkeit und die Förderung des Zugangs zu Informationen, die ein grundlegendes Menschenrecht darstellen. mehr…

25. Mai 2018

Südsudanesische Künstler und ihre Rolle im Aufbau des Friedens und der nationalen Einheit

NoSSCOU, das Netzwerk südsudanesischer zivilgesellschaftlicher Organisationen in Uganda, organisierte über ihre Mitgliedsorganisation AnaTaban einen öffentlichen Dialog, um die Rolle der südsudanesischen Künstler bei der Förderung von Frieden und nationaler Einheit in dem von Konflikten betroffenen Land zu diskutieren. Der Dialog fand am 20. Mai 2018 an der Makerere Universität statt. mehr…

23. Mai 2018

KAS-STIPENDIENDIATEN IN UGANDA ÜBERDENKEN DIE BEDEUTUNG DER DEMOKRATIE UND WIE SIE FUNKTIONIEREN KANN

Am 18. Mai 2018 kamen Stipendiaten und Alumni unseres Stipendienprogramms an der Uganda Martyrs University in Kampala zusammen, um über die Grundlagen der demokratischen Regierungsführung nachzudenken und wie sie für alle nutzbar gemacht werden kann. Das Treffen das Teil einer jährlichen Alumni- und Wissenschaftlerversammlung ist, stellt einen Rahmen für Diskussionen und Gespräche mit dem Ziel, konstruktive Gedanken und Reflexionen über die Zukunft der Demokratie und ihre Relevanz in Ugandas Entwicklungsdiskurs zu fördern. mehr…

21. Mai 2018

Politischer Führungsaufbau für Kigezi Youth Leaders

Am 12. März 2018 nahmen 30 junge Führungskräfte aus der Kigezi-Region an einem eintägigen Training für Interessenvertretung, soziale Mobilisierung und politische Wirtschaftsanalyse teil. mehr…

Donnas Ojok | 15. Mai 2018


Über diese Reihe

Die Konrad-Adenauer-Stiftung, ihre Bildungsforen und Auslandsbüros bieten jährlich mehrere tausend Veranstaltungen zu wechselnden Themen an. Über ausgewählte Konferenzen, Events, Symposien etc. berichten wir aktuell und exklusiv für Sie unter www.kas.de. Hier finden Sie neben einer inhaltlichen Zusammenfassung auch Zusatzmaterialien wie Bilder, Redemanuskripte, Videos oder Audiomitschnitte.