Veranstaltungsberichte

Seite 2

Problematisierung der Berichterstattung über sexuelle Belästigung in der Makerer Universität und darüber hinaus.

Im Nachgang mehrerer Medienberichte über sexuelle Belästigung an der Makerere Universität in Kampala, veranstaltete die Konrad Adenauer Stiftung (KAS) zusammen mit ihren Partnern Women in Media und Kweeta einen Themenabend, der sexuelle Belästigung und deren Berichterstattung in Makerere-Universitäten und darüber hinaus thematisierte. mehr…

20. August 2018

Ugandas wirtschaftlichen Wandel stärken: Vertreter der Energie- und Medienbranche diskutieren Ugandas Zukunft

Am Freitag, den 10. August, wurde das Marriot Hotel in Kampala zur Bühne für die zukünftige wirtschaftliche Entwicklung Ugandas: In zwei Diskussionsrunden, die die Konrad Adenauer Stiftung (KAS) zusammen mit dem Zentrum für Entwicklungsalternativen (CDA) organisierte, kamen Vertreter des Energiesektors, der Regierung und der Medien zusammen. Sie sprachen über die Veränderungen, die der Energiesektor durchlaufen müsse, um Ugandas Wirtschaft zukünftig produktiver zu gestalten mehr…

14. August 2018

Südsudanesisches Flüchtlingslager im Norden Ugandas für eine gemeinsame Konfliktbearbeitung vereint

In verschiedenen Flüchtlingssiedlungen in Uganda, in denen vorwiegend Südsudanesen leben, kam es zu Ausbrüchen von Gewalt entlang ethnischer Zugehörigkeiten. Vor diesem Hintergrund veranstalteten das Netzwerk südsudanesischer zivilgesellschaftlicher Organisationen in Uganda (NOSSCOU) und sein Implementierungspartner SSOW Care Foundation mit Unterstützung der Konrad-Adenauer-Stiftung (KAS) am Samstag, den 4. August 2018, ein Sensibilisierungstraining. mehr…

8. August 2018

Verbesserte Bürgerbeteiligung: Regionalpolitiker aus Kiboga nehmen an einem Workshop zur Bürgerbeteiligung teil.

Zum dritten Mal organisierte das Governance Accountability Civil Society-Netzwerk Uganda (GAIN Uganda) für seine Mitglieder in 13 Distrikten eine Schulung in ziviler Bürgerbeteiligung und politischer Bildung. Eine der Schulungen fand in Bukomero, Kiboga statt. Dort trafen sich Vertreter des Gemeinderates, der Bürgermeister und Mitglieder verschiedener Gemeinden, um gemeinsam über die Rolle von Bürgern und des Staat auf lokaler Ebene zu sprechen. mehr…

6. August 2018

Youth 4 Policy (Y4P) - Abend Networking-Treffen

Nutzung von Medien für effektive politische Kommunikation

Die Fellows der Youth 4 Policy (Y4P) Initiative trafen am Freitag, den 27. Juli, zwei herausragende Experten in ihren jeweiligen Bereichen. Mit Prof. Dr. Maggie Kigozi, ehemalige Direktorin der Uganda Investment Authority (UIA) und Charles Mwangushya, erfahrener Journalist der Nation Media Group (NMG), diskutierten die Y4P-Fellows Möglichkeiten, wie sie öffentliche Unterstützung für ihre politischen Vorschläge erhalten. mehr…

2. August 2018


Über diese Reihe

Die Konrad-Adenauer-Stiftung, ihre Bildungsforen und Auslandsbüros bieten jährlich mehrere tausend Veranstaltungen zu wechselnden Themen an. Über ausgewählte Konferenzen, Events, Symposien etc. berichten wir aktuell und exklusiv für Sie unter www.kas.de. Hier finden Sie neben einer inhaltlichen Zusammenfassung auch Zusatzmaterialien wie Bilder, Redemanuskripte, Videos oder Audiomitschnitte.