Nachrichten

Seite 2

27. Januar 2017

Reformziele 2017: Unabhängige Richter und eine effektive öffentliche Verwaltung für die Ukraine

Die Reform der öffentlichen Verwaltung, die Justizreform, aber auch die Einhaltung des humanitären Völkerrechts im Konflikt in der Ostukraine und rote Linien im Minsker Prozess diskutierte die ukrainische Delegation vom 24. bis 26. Januar 2017 in Berlin. mehr…

28. November 2016
Sectoral Review Workshop: Decentralization

Expertentreffen: Umsetzung der Dezentralisierungsreform

Am Treffen werden 40-45 ukrainische und internationale Experten der Macht teilnehmen, die sich mit den Reformen in der Ukraine befassen, um erste Ergebnisse der Dezentralisierungsreform zu bewerten.

18. November 2016

"Jüdische Friedhöfe bedeutendes Zeugnis jüdischen Lebens in der Ukraine"

Der stellvertretende Generalsekretär der Konrad-Adenauer-Stiftung Dr. Gerhard Wahlers eröffnete in Kiew eine Ausstellung über jüdische Friedhöfe in der Ukraine, die 2015 restauriert wurden. Damit soll die Erinnerung an das jüdische Leben, welches durch den Holocaust zerstört wurde, erhalten werden. mehr…

15. November 2016

Ex-Ministerpräsident Jazenjuk in Berlin

„USA müssen Anführer der freien Welt bleiben“

Arsenij Jazenjuk, Ministerpräsident a.D. der Ukraine, hat bei einem Besuch auf Einladung der Konrad-Adenauer-Stiftung in Berlin für starke transatlantische Beziehungen auch unter dem neuen US-amerikanischen Präsidenten Donald Trump geworben. mehr…

25. Oktober 2016

Vorstandsvorsitzender des Petersburger Dialogs Ronald Pofalla zu politischen Gesprächen in Kiew

Der ehemalige Kanzleramtsminister Ronald Pofalla, der seit Mai 2015 den Petersburger Dialog leitet, war am 24. und 25. Oktober 2016 für Gespräche in Kiew, um sich über aktuelle politische Entwicklungen und die Zivilgesellschaft in der Ukraine zu informieren. mehr…

27. September 2016
Eastern Partnership Leaders for Change

Eastern Partnership Leaders for Change: Regionalseminare in Odessa und Kiew im Oktober 2016

"Eastern Partnership Leaders for Change" - so heißen unsere Regionalseminare, die in Kooperation mit dem Ukrainischen Institut für internationale Politik und der Eduardo-Frei-Stiftung in Odessa (3.-5. Oktober 2016) und in Kiew (6.-8. Oktober 2016) stattfinden.

23. September 2016

Transkarpatien: Modellregion des friedlichen Zusammenlebens in der Westukraine

"Transkarpatien als Modellregion des Zusammenlebens" als das Fazit des KAS-Symposiums mit Vertretern der deutschen, ungarischen, rumänischen und slowakischen Minderheiten, an dem auch der Beauftragte der Bundesregierung für Aussiedlerfragen und nationale Minderheiten, MdB Hartmut Koschyk, teilnahm. mehr…

5. August 2016

DIE ERSTEN 100 TAGE IM AMT

Die neue ukrainische Regierung unter Wolodymyr Hrojsman

Mit Amtsantritt Wolodymyr Hrojsmans als Ministerpräsident endete die schwerste politische Krise in der Ukraine seit der Maidan-Revolution. Im April 2016 nahm die neue ukrainische Regierung ihre Arbeit auf. mehr…

25. Juli 2016

Städtepartnerschaften

Regionalkoordinatoren als Ansprechpartner für ukrainische Kommunen erfolgreich gestartet

Im Juli fand nun in Kiew der erste Rundtisch statt, an dem 52 Vertreter aus 35 partnerschaftlich mit Deutschland verbundenen Kommunen teilnahmen. mehr…

23. Juni 2016

Dezentralisierungsreform trotz Konflikt: Kommunalpolitiker aus der Ostukraine zu politischen Gesprächen in Berlin

Vom 19. bis 24. Juni war eine Delegation ukrainischer Kommunalpolitiker aus der Ostukraine zu einer Studien- und Dialogreise zum Thema Dezentralisierung in Berlin. mehr…