Publikationen

Seite 6

The New Digital Divide: Is Digital Divide About Technology or Civic Skills?

Podiumsdiskussion zum Thema digitale Kluft

Im Rahmen der Konferenz „Central and Eastern European eDemocracy and eGovernment Days 2017“ fand am 4. Mai an der Andrássy Universität Budapest mit Unterstützung der Konrad-Adenauer-Stiftung eine Diskussion zum Thema „Digital Divide“ statt. Unter der Moderation von Jani Makraduli, ehemaliger Parlamentspräsident der Republik Mazedonien, diskutierten vier Experten aus Wissenschaft und Praxis die Frage, ob das Konzept der digitalen Kluft eine primär technisch-infrastrukturelle Angelegenheit oder vielmehr eine Angelegenheit bürgerlich-demokratischer Bildung ist. mehr…

Dipl.-Kulturw. Tim Kraski, Rosa Goldfuß | Veranstaltungsberichte | 10. Mai 2017

Frankreich am Scheideweg

Symposium zur Präsidentschaftswahl

Zwischen dem ersten Wahlgang und der Stichwahl organisierte die Konrad–Adenauer-Stiftung am 3. Mai 2017 in Kooperation mit dem Deutschen Wirtschaftsclub Ungarn und der Andrássy Universität Budapest ein Symposium im Marriott Hotel in Budapest über die Präsidentschaftswahlen in Frankreich. Die Teilnahme von Vertretern der Wirtschaft, Wissenschaft und Politik ermöglichte eine breite Diskussion im europäischen Kontext. mehr…

Rosa Goldfuß | Veranstaltungsberichte | 5. Mai 2017

Ministerpräsident des Landes Sachsen-Anhalt in Budapest, Europäische Herausforderungen: Deutschland und Ungarn im Dialog

Vom 25.-27. April 2017 besuchte Dr. Reiner Haseloff, Ministerpräsident des Landes Sachsen-Anhalt die ungarische Hauptstadt. Im Mittelpunkt seines Programms in Budapest stand eine feierliche Veranstaltung zum 500. Jubiläum der Reformation. Ferner traf sich Ministerpräsident Haseloff mit wichtigen Entscheidungsträgern der ungarischen Politik und Akteuren der Zivilgesellschaft. mehr…

Frank Spengler, Federico Kalbermatten | Veranstaltungsberichte | 27. April 2017

Symposium zum 50. Todestag von Konrad Adenauer

Am 19. April 2017 organisierte die Konrad-Adenauer-Stiftung in Zusammenarbeit mit der deutschsprachigen Andrássy Universität Budapest (AUB) ein Symposium über die aktuelle Relevanz des politischen Erbes von Konrad Adenauer. mehr…

Frank Spengler, Federico Kalbermatten | Veranstaltungsberichte | 21. April 2017

Europäische Identität(en), Identitäten in Europa

Vom 24. - 25. März fand eine internationale Fachkonferenz der Konrad-Adenauer-Stiftung und der Karolyi Stiftung zum Thema „Europäische Identität(en), Identitäten in Europa” im Schloss Károly Kastély, Fehérvárcsurgó statt. Im Mittelpunkt des Gedankenaustausches der 80 Teilnehmer stand die Debatte über die „europäische Identität”. mehr…

Federico Kalbermatten | Veranstaltungsberichte | 3. April 2017