Publikationen

Seite 8

25 Jahre deutsch-ungarischer Freundschaftsvertrag

Diskussionsveranstaltung der Stiftung für ein Bürgerliches Ungarn, des Antall József Wissenszentrums und der KAS Ungarn

Anlässlich des 25. Jahrestages des deutsch-ungarischen Freundschaftsvertrages veranstaltete die Konrad-Adenauer-Stiftung (KAS) in Kooperation mit dem Antall József Wissenszentrum und der Stiftung für ein Bürgerliches Ungarn am 6. Februar 2017 mit über 140 Teilnehmern eine Diskussionsveranstaltung über den Stand der bilateralen Beziehungen mit Politikern aus Ungarn und Deutschland. mehr…

Bálint Lengyel | Veranstaltungsberichte | 7. Februar 2017

Europa 2017

"Make Europe great again"

In der Brüsseler Außenstelle der Konrad-Adenauer-Stiftung kamen Europa-Politiker mit Viktor Orbán zusammen, um über die Herausforderungen des Jahres 2017 zu diskutieren. Multilaterale Systeme lehnt der ungarische Ministerpräsident ab - fordert aber zugleich eine Europäische Verteidigungsunion. Diese könne Europa mehr Selbstbewusstsein verschaffen. Die Rede findet sich in der Seitenspalte zum Download. mehr…

Veranstaltungsberichte | 31. Januar 2017

Abschlusskonferenz "Profit of Values – Der Gewinn der Werte"

VERANSTALTUNG DES VEREINS ZUR ERHALTUNG CHRISTLICHER WERTE in kooperation mit der konrad-adenauer-stftung

Am 28. Januar 2017 lud der Verein zur Erhaltung christlicher Werte und die Konrad-Adenauer-Stiftung zur Abschlusskonferenz des dreijährigen EEP-Programms “Profit of Values – Der Gewinn der Werte” ein. Vor rund 150 Gästen referierten Experten aus Politik und Wissenschaft über die Berufung von Führungskräften im Wirtschaftssektor. mehr…

Bálint Lengyel | Veranstaltungsberichte | 28. Januar 2017

Nationaler Gedenktag der Vertreibung und Verschleppung der Ungarndeutschen

Symposium der KAS und der LdU

Am 19. Januar 2017 lud die Konrad-Adenauer-Stiftung (KAS) in Zusammenarbeit mit der Landesselbstverwaltung der Ungarndeutschen wieder zu einem Symposium in Ödenburg (Sopron) zum Thema „Die Deutschen in Westungarn“ ein. Die Festrede anlässlich des 71. Jahrestages der Vertreibung und Verschleppung der Ungarndeutschen hielt vor über 120 Gästen Hartmut Koschyk MdB, Beauftragter der Bundesregierung für Ausländerfragen und nationale Minderheiten. mehr…

Frank Spengler | Veranstaltungsberichte | 23. Januar 2017

Integration von religiösen und ethnischen Minderheiten im Osten Europas

Tagungsband des Symposiums in Ungwar erschienen

Kürzlich ist der Tagungsband der beiden KAS-Auslandsbüros Ukraine und Ungarn "Integration von religiösen und ethnischen Minderheiten im Osten Europas" des gleichnamigen Symposiums in Uschhorod/Ungwar vom 13. September 2016 erschienen. Bezogen werden kann diese kostenfrei im Auslandsbüro Ungarn. mehr…

Frank Spengler, Gabriele Baumann, Hartmut Koschyk | 5. Januar 2017