Publikationen

Seite 2

Handwerkszeug für gutes Kommunalmanagement

III. Regionalworkshop zur Ausbildung von Bürgermeistern und Gemeindevertretern in Soriano

Gute Lösungen für lokale Probleme sind das Ziel kommunaler Politik. Zum dritten Regionalworkshop für Bürgermeister und Gemeindevertreter reiste das Team von Konrad-Adenauer-Stiftung e.V. und Studienzentrum der Partido Nacional nach Soriano im Osten Uruguays. In einem ehrwürdigen Gebäude sevillanischen Stils in der Kleinstadt Mercedes, in dem seit Jahren das lokale Leben dieser ältesten Partei der Welt pulsiert, ging es an einem Studientag um Wirtschaft, Kommunalmanagement, Budgetplanung und Projektmanagement. mehr…

David Brähler | Veranstaltungsberichte | 2. Oktober 2017

Bundestagswahl in Deutschland am 24. September 2017

Wahlanalyse

Das Resultat der Bundestagswahl 2017 ist ambivalent. Beide Volksparteien verlieren an Unterstützung. Von den kleinen Parteien können FDP und AfD mobilisieren, während bei den Grünen und der Linken kaum Veränderungen sichtbar sind. Lesen Sie hier die Wahlanalyse der Hauptabteilung Politik und Beratung und der Konrad-Adenauer-Stiftung e.V. mehr…

29. September 2017

Herausforderungen der uruguayischen Wirtschaft

Fachkonferenz :: aktuelle und zukünftige Herausforderungen der uruguayischen Wirtschaft

Rund 70 Teilnehmer kamen am Mittwoch, dem 6. September, zu einem Expertengespräch zur uruguayischen Wirtschaft. Das Forum wurde in Kooperation mit dem Zentrum für Entwicklungsstudien (Ced) im Rahmen der uruguayischen Landwirtschaftsschau Expo Prado organisiert. mehr…

Veranstaltungsberichte | 14. September 2017

Uruguays Produktivität: Anstrengungen am Beginn des 21. Jahrhunderts

Forum diskutiert Stand der Rahmenbedindungen und Herausforderungen

„Wettbewerbsfähigkeit bedeutet, das Beste in Menschen und Unternehmen hervorzubringen, um eine Gesellschaft mit Wohlstand und Gerechtigkeit gestalten.“ Mit diesem Appell des Präsidenten des uruguayischen christlichen Unternehmerverbands Acde Fernando Racchetti begann, unter Kooperation der Konrad-Adenauer-Stiftung e.V., ein kontroverses Forum zu Uruguays Anstrengungen, um auf dem Weltmarkt bestehen zu können. mehr…

David Brähler | Veranstaltungsberichte | 8. September 2017

"Regierungsbündnis impulslos"

Forum zur Halbzeit des zweiten Mandats der Regierung Tabaré Vázquez

„Das Regierungsbündnis Frente Amplio kann schon aus ideologischen Gründen nicht die dringend nötigen – auch liberalen – Reformen anstoßen, die Uruguays Zukunft braucht.“ Diese Aussage des Politologen Adolfo Garcé stand im Mittelpunkt eines Forums zur wirtschaftlichen und politischen Auswertung der bisherigen, zweiten Regierungszeit des Präsidenten Tabaré Vázquez, organisiert von der Konrad-Adenauer-Stiftung e.V. in Kooperation mit dem argentinischen Zentrum für demokratische Öffnung und wirtschaftliche Entwicklung Cadal. mehr…

David Brähler | Veranstaltungsberichte | 31. August 2017