Die deutsche und europäische China-Politik

Expertengespräch mit Dr. May-Britt Stumbaum

April 20 Freitag

Datum/Uhrzeit

20. April 2018

Ort

Washington, DC

Typ

Expertengespräch

Gemeinsam mit dem American Council on Germany organisiert die Konrad-Adenauer-Stiftung am 20. April eine Podiumsdiskussion mit Dr. May-Britt Stumbaum zur deutschen und EU-Politik zu China, als aufstrebende globale und Militärmacht.

Auch verfügbar in English

Sind die Rechtsstaatlichkeit und die liberale internationale Ordnung gefährdet? Dies sind die aktuell heiß diskutierten Fragen, die in Washington unter Politikexperten und China-Beobachtern gestellt werden. Dr. May-Britt Stumbaum, eine hoch angesehene Politikexpertin, wird einige der aktuellen Themen zu China adressieren. Dr. Stumbaum ist die Direktorin der NFG-Forschungsgruppe an der Freien Universität Berlin und Teamleiterin des Asia-Pacific Research and Advice Networks, Europäische Kommission(#APRAN).

Ansprechpartner

Jeanene Lairo

Projektmanagerin

Jeanene Lairo
Tel. +1 202 464 5852
Sprachen: English,‎ Deutsch