Nachrichten

Seite 3

2. März 2017

Interview

Die USA und Europa müssen der freie Westen bleiben

Die Vereinigten Staaten und das vereinte Europa müssen das Bündnis der freien Völker des Westens fortsetzen, das sagt Jürgen Rüttgers im Interview während seines Besuchs in Washington DC. mehr…

19. Januar 2017

Analyse

DONALD TRUMP ALS PRÄSIDENT DER USA: 10 FRAGEN, 10 ANTWORTEN

Am 20. Januar 2017 tritt der 45. Präsident der Vereinigten Staaten von Amerika sein Amt an. Die Konrad-Adenauer-Stiftung hat zur Inauguration von Donald Trump 10 Fragen und 10 Antworten zusammengefasst. mehr…

18. Januar 2017

Analyse

Kurz und knapp: Zur Inauguration von Donald Trump

Donald Trump ist der Twitter-Präsident mit roter Krawatte. Das Wahlergebnis wird in Washington noch immer diskutiert. Bei der Amtsübergabe gibt es Schwierigkeiten. Trumps Agenda ist weitgehend unklar. Für „Deals“ braucht es zwei Seiten. mehr…

17. Januar 2017

Think Tank Analyse: Welche Agenda für die Trump-Regierung?

ERSTE PROJEKTIONEN AUS DEN AMERIKANISCHEN THINK TANKS FÜR DIE ZUKÜNFTIGE INNEN- UND AUSSENPOLITIK DER USA mehr…

29. November 2016

US-Experten geben Prognosen

Agenda einer Trump Administration und neue Wahlanalysen

Das American Enterprise Institute lud am 10. November 2016 zu einer Paneldiskussion unter dem Titel „What happened and what’s next?“ ein. Experten diskutierten über die kommende Trump Präsidentschaft unter der Moderation von Karlyn Bowman, public opinion analyst des AEI. Mit dem Wahlsieg von Donald Trump hatten in der amerikanischen Hauptstadt nur wenige gerechnet, nicht zuletzt auch aufgrund seiner nicht ausgearbeiteten Pläne. Diese rücken nach seiner Wahl nun unmittelbar in den Fokus. mehr…

7. November 2016

Elmar Brok in Washington

Europa nach Brexit und US-Wahlen

Der Vorsitzende des Auswärtigen Ausschusses Elmar Brok, MdEP, war vom 2. bis 3. November 2016 zu Gesprächen bei den Vereinten Nationen in New York und der US-Regierung in Washington. Auf Einladung der Konrad-Adenauer-Stiftung traf er sich mit US Politik-Experten und Vertretern der deutschen Presse, um über Europa nach Brexit und die bevorstehenden US-Präsidentschaftswahlen zu sprechen. mehr…

4. Oktober 2016

Hochrangig besetzte KAS Veranstaltung

Leitbilder der transatlantischen Zusammenarbeit in einer veränderten Welt

Ehemaliger Weltbankpräsident Bob Zoellick und der Vorsitzende des Auswärtigen Ausschusses Dr. Norbert Röttgen MdB sprechen auf KAS-Veranstaltung. Der stellvertretende Generalsekretär der KAS, Dr. Gerhard Wahlers, verwies in seiner Begrüßung auf die Werte, für die die Stiftung stehe. mehr…

21. September 2016

New Great Games or Great Opportunities?

Entwicklung und Erfolg für die Staaten in Zentralasien?

Vom 15. bis 16. September trafen sich auf Einladung der KAS Experten, Politiker und Wirtschaftsführer aus Asien, Europa und den USA in Chicago zu einer Konferenz zur Zukunft von Zentral Asien. mehr…

15. August 2016

Ausgang offen

Drei Monate vor der US-Präsidentschaftswahl

Trotz Umfragetief für Donald Trump und Aufwind für Hillary Clinton ist die Wahl offen. Jetzt richtet sich im Hauptwahlkampf der Fokus der Kandidaten nicht mehr vorrangig auf die Parteibasis, sondern auf das allgemeine Wahlvolk. mehr…

14. Juli 2016

Transatlantisches Dreieck

Gruppe von B'nai B'rith International zu Besuch in Brüssel und Berlin

Auf Einladung der Konrad-Adenauer Stiftung war in der ersten Juliwoche der Vorstand von B‘nai B‘rith International (BBI) in Brüssel und Berlin zu Gast, um mit hochrangigen Vertretern aus Politik, Diplomatie und Religion jüngste Entwicklungen in Europa und Nahost zu diskutieren. mehr…