Nachrichten

Seite 5

25. März 2012

Dr. Hans-Gert Pöttering in den USA

Die politische und wirtschaftliche Zukunft der Europäischen Union

“Europa ist stark, weil es auf gemeinsamen Werten basiere”. Mit dieser Überzeugung setzte Dr. Hans-Gert Pöttering, Präsident des Europäischen Parlaments (ret.) und KAS-Vorsitzender, in den USA ein deutliches Zeichen. In hochrangigen Gesprächen und bei Vorträgen betonte Dr. Pöttering sein Vertrauen darauf, dass Europa auch in Zukunft durch Solidarität auf der Basis gemeinsamer Grundüberzeugungen zusammengehalten und ein verlässlicher transatlantischer Partner sein werde. mehr…

7. März 2012

Interview

Der unheimliche Mr. Romney

Auch wenn nach dem „Super Tuesday“ bei den Republikanern noch nicht feststeht, wer Obama herausfordert, bleibt Romney klarer Favorit. Lars Hänsel, Leiter der Konrad-Adenauer-Stiftung in Washington, macht im Interview mit der Wirtschaftswoche und dem Handelsblatt klar, was das außen- und wirtschaftspolitisch für Deutschland und Europa bedeuten könnte. mehr…

3. Februar 2012
As key-note speaker, Dr. Günter Krings MdB led the discussion on German conservative approaches to sustainable energy policy.

Dr. Günter Krings MdB referiert über Nachhaltigkeit in der Energiepolitik

In Zusammenarbeit mit dem Ecologic Insitute hat die Konrad Adenauer Stiftung am 2. Februar eine Diskussionsrunde zum Thema „Sustainability in Energy Policy and Beyond – A Modern Conservative Approach in German Politics“ organisiert. Zunächst führte Dr. Günter Krings MdB, Stellvertretender Vorsitzender der CDU/CSU-Bundestagsfraktion mit einem Vortrag in das Thema ein. Teilnehmer der anschließenden Diskussion waren renommierte Experten aus dem Bereich der Energiepolitik.

17. Januar 2012

Politsnack

Romney hat alle Chancen

Nach Mitt Romneys Sieg bei den Vorwahlen in New Hampshire scheint es so, als stünde er frühzeitig als Kandidat der GOP für die Präsidentschaftswahlen im November fest. Im Interview mit "politsnack", dem wöchentlichen Videoblog der KAS, sagte Lars Hänsel: „Sollte Mitt Romney am 21. Januar die Vorwahl in South Carolina gewinnen, dürfte er nicht mehr aufzuhalten sein.“ mehr…

11. Januar 2012

Transatlantische Beziehungen

2012 – Das Jahr der Entscheidungen für die deutsche und amerikanische Politik

Am 10. Januar organisierte die KAS-Washington organisierte eine Veranstaltung zum Thema „2012 – Das Jahr der Entscheidungen für die deutsche und amerikanische Politik“. Unter den Gästen waren amerikanische Partner und Freunde der KAS aus Politik, Regierung und Vertreter von Think Tanks. In seinem Vortrag hob Michael Grosse-Brömer MdB eine zentrale Herauforderung für 2012 hervor: die transatlantischen Beziehungen konkret werden zu lassen. mehr…

3. November 2011

Diskussion

A True Greek Tragedy – A German Perspective on the European Financial Challenges

At a breakfast meeting with about 20 members and friends of the American Council on Germany on November 4, held in cooperation with the Konrad-Adenauer-Stiftung and hosted by Reiss+Preuss LLP, German Bundestag Member Karl-Georg Wellmann called for Greece to return to the drachma. mehr…

1. November 2011

Diskussion

Eurasia - Between EU-Enlargement and Frozen Conflicts

Angesichts der jüngsten Entwicklungen in der Ukraine organisierte die Konrad-Adenauer-Stiftung in Washington, DC gemeinsam mit dem American Institute for Contemporary German Studies (AICGS) eine Diskussionsrunde mit Karl-Georg Wellmann, MdB. mehr…

25. September 2011

Diskussion

Reform der deutschen Entwicklungshilfe

Günter Nooke, der persönliche Afrikabeauftragter der Kanzlerin, diskutiert die potenziellen Auswirkungen der Reform der deutschen Entwicklungshilfe mit Vertretern amerikanischer Think Tanks und NGOs mehr…

21. September 2011
Steffen Kampeter

Diskussion

European Sovereign Debt Crisis

Parlamentarischer Staatssekretär des Finanzministeriums, Steffen Kampeter, MdB diskutiert die transatlantischen Schuldenkrisen mit einer Reihe an ausgesuchten amerikanischen Think Tank Vertretern

18. September 2011
Günter Nooke

Filmvorstellung

The Burning Wall - Brennende Mauer

Anlässlich des 50. Jahrestages des Mauerbaus, präsentiert die Konrad-Adenauer-Stiftung in Zusammenarbeit mit der Potsdam Stiftung und dem Goethe Institut den preisgekrönten Dokumentarfilm „Brennende Mauer“ am 29. September um 18 Uhr in den Räumen des Goethe Instituts. Im Anschluss folgt ein Empfang und Diskussion mit dem DDR-Oppositionsmitglied Günter Nooke, der u.a. über die Beweggründe zivilen Widerstands trotz staatlicher Repressalien sprechen wird.