Nachrichten

Seite 5

16. April 2013

Expertendiskussion

Europa als Quelle von Antworten auf globale Fragen

Prof. Dr. Kurt Biedenkopf diskutierte bei seinem Besuch an der Stanford Universität, in San Francisco und an der Berkeley Universität vom 11. bis 13. April mit Historikern, Politikwissenschaftlern, Wirtschaftsexperten und Rechtswissenschaftlern über die zukünftige Rolle Europas und globale wirtschaftliche Herausforderungen. Getragen wurden die Veranstaltungen von der Konrad Adenauer Stiftung. mehr…

1. April 2013

Expertendiskussion

NATO after the Withdrawal from Afghanistan

Angesichts des sich anbahnenden Endes der 13-jährigen Afghanistan-Mission, einer zunehmenden US-Ausrichtung gen Asien sowie internationaler Etateinschnitte stellt sich die Frage nach den zukünftigen Prioritäten und der Rollenverteilung innerhalb der NATO. Welche Form wird die Allianz in den nächsten fünf Jahren annehmen? Die Konrad-Adenauer-Stiftung organisiert daher eine Expertenrunde mit Dr. Karl-Heinz Kamp, Direktor der Research Division des NATO Defense College. mehr…

4. März 2013

Verteidigung in Zeiten knapper Kassen

Verteidigung in Zeiten knapper Kassen

Mitglieder des Verteidigungsausschusses des Deutschen Bundestags diskutierten am 4.März mit amerikanischen Kollegen über die Notwendigkeit von transnationaler Kooperation und Verteidigungspolitik sowie die Beziehung zwischen Deutschland und den USA. Getragen wurde die Veranstaltung von der Konrad Adenauer Stiftung sowie dem American Institute for Contemporary German Studies. Schwerpunkt der Diskussion waren internationale Konflikte wie in Afghanistan, der Balkanregion und dem Iran. mehr…

4. Februar 2013

Energiewende in Deutschland

In den USA kommt derzeit die Diskussion um die Folgen des Klimawandels und adäquate politische Antworten etwa im Bereich der Energiepolitik neu in Gang. Zwar gibt es nach wie vor eine verbreitete Skepsis. Gleichzeitig wächst jedoch das Interesse an zukunftsweisenden Technologien zur Energiegewinnung. Vor diesem Hientergrund organisierte die KAS einen Workshop mit Energieexperten, auf welchem Prof. Dr. Dr. Rudolph Dolzer die Energiewende in Deutschland vorstellte und diskutierte. mehr…

7. November 2012

Amerika hat gewählt

Barack Obama gewinnt zweite Amtszeit

Am 6. November 2012 haben Millionen Amerikaner ihren derzeitigen Präsidenten im Amt bestätigt: Barack Obama bleibt für eine zweite Amtszeit im Weißen Haus. Er erhielt trotz schwieriger Wirtschaftslage und hoher Arbeitslosigkeit Unterstützung dafür, seinen bisher eingeschlagenen Kurs weiterzuführen und zu vollenden. mehr…

25. Oktober 2012

Analyse

Der ethnische Aspekt in den US-Wahlen 2012 und darüber hinaus

Die US-Präsidentschaftswahlen 2012 werden aller Voraussicht nach sehr knapp ausgehen. Beide Kandidaten bemühen sich besonders um Wähler aus den Minderheiten, was sich nicht nur in der starken Tendenz auf beiden Parteitagen zeigt, eine hohe Zahl von Minderheitenvertretern zu mobilisieren. Auch das Wahlverhalten der Minderheiten durchläuft einen tiefgreifenden langfristigen Wandel, der sich nicht nur bei den kommenden Präsidentschaftswahlen, sondern auch in Zukunft zeigen wird. mehr…

24. Oktober 2012

Analyse

Der neue alte Romney

Romney wollte wie eine Schreibtafel sein und das konservative Profil nach der Nominierung wegwischen. Doch Schwamm drüber funktioniert im Internet nicht, erklärt Dr. Lars Hänsel in einem Kommentar bei The European. mehr…

29. August 2012

Vom Referendum zur Richtungswahl

Romney-Ryan 2012

Die beiden Kandidaten und ihre Super-PACs haben den Sommer über versucht, ihren Kontrahenten mit insgesamt über 526.633 Werbespots negativ zu charakterisieren. Dafür wurden bereits über eine halbe Milliarde Dollar ausgegeben. Trotzdem hat sich bei den Umfrageergebnissen nicht viel verändert. mehr…

14. Juli 2012

KAS ehrt Brückenbauer im deutsch-jüdisch-amerikanischen Dialog

"Das Austauscheprogramm des American Jewish Committee mit der KAS hat die Atmosphäre in der jüdischen Gemeinschaft in den USA wesentlich verändert." Dies sagte Eugene Dubow auf einem Essen in Washington, welches die KAS zu seinen Ehren gab. Eingeladen waren Freunde und Wegbegleiter Eugene Dubows. Dieser Anlass war auch Gelegenheit, die Rolle der deutsch-jüdischen Beziehungen für den transatlantischen Dialog zu diskutieren. mehr…

13. Juli 2012

Internationale Konferenz

Strategic Challenges and Opportunities in Central Asia

Mit dem geplanten Abzug der NATO-Truppen aus Afghanistan kommen zunehmend auch die Nachbarländer Zentralasiens in den Blickpunkt. Es stellt sich zudem die Frage, welche Auswirkungen der Truppenabzug auf die regionale Sicherheit und Stabilität haben wird. Darüber hinaus ist unklar, was die Einstellung des militärischen Engagements für ein zukünftiges politisches Engagement in der Region bedeutet. mehr…