Auf den Spuren Konrad Adenauers am Comer See

Mai 13 Sonntag

Datum/Uhrzeit

13. – 16. Mai 2018

Ort

Villa La Collina, Lago di Como, Via Roma 11, Cadenabbia, Italien. Zur Website ›

Typ

Seminar

Stationen des politischen Lebensweges Konrad Adenauers

Der Lago di Como hat nicht nur Dichter, Schriftsteller, Musiker und Künstler, sondern auch Fürsten, Könige und Politiker in seinen Bann gezogen. Seine malerischen Ortschaften mit den vielen Villen und Palästen zeugen davon. Seit 1959 verbrachte Konrad Adenauer viele Urlaube in der hoch über dem See gelegenen Villa la Collina mit ihrem fantastischen Panoramablick und einem wundervollen Park. Von hier aus gestaltete Adenauer auch deutsche Politik. In der Villa empfing er u.a. die Minister Richard Stücklen, Heinrich von Brentano, Theodor Blank und Franz-Josef Strauß. Die Villa wurde zu einer Art „Ersatzkanzleramt“ – regiert wurde per Telefon und Telex. An diesem historischen Ort können Sie sich über des ersten Bundeskanzlers informieren.

DAS KOMPLETTE PROGRAMM FOLGT!


Teilnahmebeitrag: 400,00 Euro p.P.


Den Flug nach Mailand bzw. die Anreise nach Cadenabbia per PKW oder mit anderen Verkehrsmitteln buchen bzw. organisieren Sie selbst. Wir bieten Flugreisenden jeweils am frühen Abend des Anreise- und Abreisetages einen Sammeltransfer von/zu den Flughäfen Linate und Malpensa. Dieser Bustransfer sowie die Kosten für Unterbringung und Verpflegung (ohne Getränke) sind im Teilnahmebeitrag enthalten.


Wir bitten um Anmeldung zu dieser Veranstaltung. Anmelden können Sie sich direkt hier.



Bitte beachten Sie unsere AGBs.

Anfahrt

Größere Kartenansicht

Ansprechpartner

Ana-Georgeta Braun

Sekretärin/ Sachbearbeiterin

Ana-Georgeta Braun
Tel. +49 30 26996-3568
Fax +49 30 26996-3224
Sprachen: English,‎ Romana

Rita Schorpp

Referentin

Rita Schorpp
Tel. +49 30 26996-3430
Fax +49 30 26996-53430
Sprachen: English,‎ Français