Literarischer Abend

"... doch die Trompete blies ich nicht'"

Der literarische Abend mit der Nobelpreisträgerin Herta Müller widmet sich der Macht, die Kunst hat, wenn Sie frei ist - und sich frei macht von Angst und Denkverboten. mehr…

Studienreise nach Cadenabbia

"Das Erbe Konrad Adenauers – Heimat in der Region und in Europa"

Das Hermann-Ehlers-Bildungsforum Weser-Ems machte sich vom 15. April bis zum 20. April gemeinsam mit 56 Teilnehmern auf den Weg in die Villa la Collina in Cadenabbia. Hier begaben sie sich auf die Spuren Konrad Adenauers und gedachten dem 100-jährigen Ende des Ersten Weltkriegs. mehr…

Achtung Statistik

Glaub' keiner Statistik, die Du nicht selbst fälschtest!

Geprägt durch den Spruch: "Trau keiner Statistik, die du nicht selbst gefälscht hast!" hat die Statistik keinen guten Ruf. mehr…


Willkommen

Das Hermann-Ehlers-Bildungsforum Weser-Ems bietet politische Erwachsenenbildung im Westen und Norden Niedersachsens an. Wir sind unseren Namenspatronen Konrad Adenauer und Hermann Ehlers verpflichtet, deren Leidenschaft den Menschen und guter Politik galt. Das Bildungsangebot lädt alle politisch Interessierten zu Teilhabe und Diskussion ein. Willkommen!

mehr…


Publikationen

Literatur der Angstüberwindung

Herta Müller las auf Einladung der KAS und der Stadt Iburg an der Europaschule

Auf der Bühnenleinwand stand zu lesen: „Und in der ersten Person Singular wohnt der durchsichtige Narr,“. Eine Sprach-Bild-Collage von Herta Müller, die Wörter zusammengesetzt aus bunten Zeitungsschnipseln. Über 250 Besucher in [...] mehr…

Bei Adenauers am Kamin – Ungarn hat gewählt

Das Hermann-Ehlers-Bildungsforum Weser-Ems lud am vergangenem Dienstag zu Adenauers an Kamin ein. Frank Spengler, Büroleiter der Adenauer-Stiftung in Budapest, reiste an diesem Tag an, um den interessierten Teilnehmern von der [...] mehr…

Kunstausstellung "Das sowjetische Experiment"

Auf Vermittlung der Konrad-Adenauer-Stiftung zeigte das Gymnasium "In der Wüste" etwa zwei Wochen lang die Kunstausstellung "Das sowjetische Experiment - 100 Jahre Oktoberrevolution" des russischen Historikers Ivan Kulnev. Diese [...] mehr…

Alle Publikationen ›

Kontakt ›

Konrad-Adenauer-Stiftung

Hermann-Ehlers-Bildungsforum Weser-Ems

Kurwickstraße 8/9
26122 Oldenburg
Tel. +49 441 2051799-0
Fax +49 441 2051799-9

Soziale Medien