Szenarien für die Zukunft der EU

Welche Zukunft wollen wir für uns, unsere Kinder und unsere Union?

August 2 Mittwoch

Veranstaltung ausgebucht

Datum/Uhrzeit

2. August 2017, Beginn: 13:00 Uhr

Ort

Romantik Hotel Walhalla, Kleine Gildewart 11, Osnabrück, Deutschland. Zur Website ›

mit

Bernhard Schnittger, stv. Leiter der Vertretung der Europäischen Kommission in Berlin; Dr. Mathias Middelberg, MdB, Vorsitzender Landesgruppe Niedersachsen der CDU/CSU-Bundestagsfraktion

Typ

Gespräch

Vortrag mit anschließender Diskussion

Veranstaltungsnr.

B26-020817-1

Die Bundeskanzlerin ruft die Europäer auf, mehr Eigenständigkeit zu wagen. Das Weißbuch der Kommission beschreibt die Faktoren, die den Wandel im nächsten Jahrzehnt prägt, und stellt eine Reihe von Szenarien vor, wie sich Europa bis 2025 entwickeln könnte. Damit stößt es eine Debatte an, die uns dabei helfen soll, uns auf das Wesentliche zu besinnen und neue Antworten auf eine alte Frage zu finden: Welche Zukunft wollen wir für uns, unsere Kinder und unsere Union? Auf diese Frage versucht Herr Bernhard Schnittger, der stv. Leiter der Vertretung der Europäischen Kommission in Berlin eine Antwort zu geben. Diskutieren Sie mit.

Der Programmablauf:

Eröffnung:

Dr. Stefan Gehrold, Leiter des Hermann-Ehlers-Bildungsforum Weser-Ems der Konrad-Adenauer-Stiftung

Grußwort:

Dr. Mathias Middelberg, MdB, Vorsitzender Landesgruppe Niedersachsen der CDU/CSU-Bundestagsfraktion

Vortrag:

Bernhard Schnittger, stv. Leiter der Vertretung der Europäischen Kommission in Berlin

anschließend Diskussion mit den Gästen

Moderation:

Dr. Stefan Gehrold

Schlusswort:

Dr. Mathias Middelberg, MdB


Es gibt einen kleinen Mittagsimbiss! Deshalb erlauben wir uns 4,00 Euro Teilnehmerbeitrag zu nehmen.


Wir laden Sie herzlich zu unserer Veranstaltung ein! Bitte melden Sie sich mit Namen und Adresse per Email oder online hier anklicken an.

Die Veranstaltung wird fotografisch begleitet. Die Teilnehmenden erklären mit der Anmeldung ihr Einverständnis, dass die Konrad-Adenauer-Stiftung e.V. das vor, während oder nach der Veranstaltung entstandene Fotomaterial für Zwecke der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit nutzt.

Anfahrt

Größere Kartenansicht

Bernhard Schnittger, EU Kommissionsbüro Berlin

Hauptredner an diesem Abend ist Bernhard Schnittger, stv. Leiter der Vertretung der Europäischen Kommission in Berlin.

Dr. Mathias Middelberg MdB

Dr. Mathias Middelberg, MdB

Ansprechpartner

Dr. jur. Stefan Gehrold

Leiter des Hermann-Ehlers-Bildungsforum Weser-Ems

Dr. jur. Stefan Gehrold
Tel. +49 441 2051 799-0
Fax +49 441 2051 799-9
Sprachen: Deutsch,‎ English,‎ Français,‎ Português,‎ Nederlands

Ingrid Pabst

Sekretärin/Sachbearbeiterin

Ingrid Pabst
Tel. +49 441 2051 799-0
Fax +49 441 2051 799-9