"Demokraten"

Filmreihe Historisches Gedächtnis

Oktober15Dienstag

Datum/Uhrzeit

15. Oktober 2013, 19.00 Uhr

Ort

Akademie der Konrad-Adenauer-Stiftung, Tiergartenstr. 35, Berlin, Deutschland

Typ

Event

Filmvorführung und Gespräch mit dem Regisseur Levi Salomon und dem Mitglied des Berliner Abgeordnetenhauses Burkard Dregger in der zeithistorischen Filmreihe „Historisches Gedächtnis“

Veranstaltungsnr.

AKA-151013-1

Bereitgestellt von

Logo: Konrad-Adenauer-StiftungBildungsforum Berlin

Berlin im Spätsommer 2011: Der Wahlkampf um das Abgeordnetenhaus läuft auf Hochtouren. Monatelang durchziehen die Kandidaten Burkhard Dregger (CDU), Susanne Graf (Piraten), Klaus Lederer (Die Linke), Andreas Otto (Bündnis 90 – Die Grünen) und Frank Zimmermann (SPD) im Kampf um Wählerstimmen das ganze Stadtgebiet. Dabei begleiten der Regisseur Levi Salomon und sein Filmteam die fünf Aspiranten für die Wahl in den Berliner Landtag. Ob in verrauchten Stammkneipen, Szenetreffs, auf Demonstrationen oder bei ihren Wahlständen an Orten in der ganzen Stadt: die Kamera ist stets dabei und führt den Zuschauer in die Tiefen der Branche, fernab der glamourösen Bundespolitik. Der Film behandelt, ausgehend von der Situation in der Hauptstadt, aktuelle Themen wie Sicherheit, Integration, Bildung sowie Vergangenheitsbewältigung, etwa, welche Nachwirkungen der DDR-Vergangenheit bis heute zu spüren sind oder welchen Effekt die Teilung Berlins auf das Leben der Protagonisten hatte. Das Zeitdokument Levi Salomons zeichnet sowohl ein Portrait der Metropole Berlin, deren Problemen sich die Demokraten verschrieben haben als auch ein Bild der parlamentarischen Demokratie Deutschlands. Vor der Kamera geben die Protagonisten ihre persönlichen Beweggründe, ihre Ziele und Wertvorstellungen preis und entmystifizieren in nicht unerheblicher Weise das Berufsbild des modernen Kommunal- und Landespolitikers. Aus insgesamt 80 Stunden Filmmaterial ist ein zeitgeschichtliches Dokument hoher Intensität wie auch Intimität entstanden, das, auf einen Off-Kommentar verzichtend, dem Zuschauer das Werten überlässt.


Begrüßung
Christoph Korneli
Akademie der Konrad-Adenauer-Stiftung

Vorführung des Films
„Demokraten“
Regie: Levi Salomon

Filmgespräch
mit
Levi Salomon
und
Burkard Dregger MdA

Moderation: Markus Beauchamp
Filmwissenschaftler

anschließend kleiner Empfang


Wir bitten um Anmeldung zu dieser Veranstaltung. Anmelden können Sie sich direkt hier.

Anfahrt

Größere Kartenansicht

Ansprechpartner

Christoph Korneli

Referent

Christoph Korneli
Tel. +49 30 26996-3329
Sprachen: Deutsch,‎ English,‎ Español