Digital Storytelling: Authentische, glaubwürdige Geschichten online erzählen

Mai21Samstag

Veranstaltung ausgebucht

Datum/Uhrzeit

21. – 22. Mai 2016

Ort

Akademie der Konrad-Adenauer-Stiftung e.V., Tiergartenstr. 35, Berlin, Deutschland. Zur Website ›

mit

Tabea Wilke, Digital Strategist, http://tabeawilke.de/

Typ

Workshop

Neben dem „Was“ man sagt, ist das „Wie man es sagt“ immer mehr entscheidend. In diesem Seminar soll die Methode des „ Storytelling“ und ihre Anwendbarkeit auf die Politische Online-Kommunikation vorgestellt werden.

Veranstaltungsnr.

PK-210516-1

Inhalte

Immer mehr Kommunikation verlagert sich in Online-Kanäle, aber auch die Aufmerksamkeits-Spanne wird immer geringer. Wie kann man seinen Kommunikationspartner online schnell so packen, dass er meine Informationen an- und aufnimmt. In diesem Seminar wollen wir praktische Ansätze des Storytelling untersuchen und Anwendungstricks aus der Praxis für die Praxis geben.

Zielgruppe

Politisch interessierte Bürgerinnen und Bürger, kommunale Mandats- und Funktionsträger, ehrenamtlich Engagierte, Internetbeauftragte

Methoden

Vortrag, Gruppenübungen, Best-Practice Beispiele

Anmeldung

Das Seminar kostet 75€.(Seminar incl. Verpflegung, OHNE Logis)

Anfahrt

Größere Kartenansicht

Ansprechpartner

Michael Sieben

Wissenschaftlicher Mitarbeiter

Michael Sieben
Tel. +49 2241 246-4430
Fax +49 2241 246-54430

Elke Gensch

Sekretärin/Sachbearbeiterin

Elke Gensch
Tel. +49 30 26996-3646
Fax +49 30 26996-53646