Trump - 100 Tage im Amt

Mai11Donnerstag

Veranstaltung ausgebucht

Datum/Uhrzeit

11. Mai 2017, 18:00 Uhr

Ort

Mercure Hotel Saarbrücken City, Hafenstr. 8, Saarbrücken, Deutschland. Zur Website ›

mit

Dr. Steffen Hagemann (Politikwissenschaftler TU Kaiserslautern)

Typ

Vortrag

Vortragsveranstaltung in Kooperation mit dem Deutsch-Amerikanischen-Institut Saarland

Veranstaltungsnr.

B66-110517-1

Sehr geehrte Damen und Herren,

die Wahl von Donald Trump zum Präsidenten der Vereinigten Staaten hat weltweit Verunsicherung und Besorgnis ausgelöst. Während einige Kommentatoren vor dramatischen innen- wie außenpolitischen Veränderungen warnten, hofften andere auf den mäßigenden Einfluss demokratischer Institutionen und politischer Kultur.

Einigkeit bestand jedoch darin, dass ein hohes Maß an Unsicherheit und Unberechenbarkeit herrscht. Nach den ersten 100 Tagen der Präsidentschaft Trumps kann ein erstes vorsichtiges Fazit gezogen werden: In welchen Bereichen bricht Trump mit langjähriger amerikanischer Politik und wo sind Kontinuitäten erkennbar? Welche Implikationen hat die Politik Trumps für die amerikanische Demokratie und internationale Beziehungen?

Wir laden Sie herzlich zu dieser Veranstaltung ein.

Der Eintritt ist frei.
Das Einladungsprogramm finden Sie nebenstehend als pdf.

ANMELDUNG

Um verbindliche Anmeldung zu dieser Veranstaltung wird gebeten
bis 03.02.2017

ONLINE (hier clicken bitte)

oder schriftlich per Post, Fax oder E-Mail an die

Konrad-Adenauer-Stiftung e.V.
Sekretariat und Sachbearbeitung
Martina Wenk
Politisches Bildungsforum Saarland
Neumarkt 11
66117 Saarbrücken
Tel: +49 (0) 681-927 988 0
Fax: +49 (0) 681-927 988 9
E-Mail: kas-saarland@kas.de
Homepage: www.kas.de/saarland

Bildnachweis: © Gage Skidmore / Flickr / CC BY-SA 2.0

Anfahrt

Größere Kartenansicht

Donald Trump

Ansprechpartner

Helga Bossung-Wagner M.A.

Landesbeauftragte für Saarland und Leiterin des Politischen Bildungsforums Saarland

Helga Bossung-Wagner M.A.
Tel. +49 681 927988-0
Fax +49 681 927988-9
Sprachen: Deutsch,‎ English

Martina Wenk

Sekretärin/Sachbearbeiterin

Martina Wenk
Tel. +49 681 927988-0
Fax +49 681 927988-9

Partner

Deutsch-Amerikanisches Institut Saarland e. V.